Kann man bei geschlossener Zimmertür im Schlaf ersticken?

10 Antworten

Unter normalen Bedingungen: Nein. Denn Türen und Fenster schließen niemals hundertprozentig dicht. Bei den Türen ist das normal - muß ja auch nicht sein - und bei den Fenstern ist es gewollt. Eine gewisse Luftzirkulation ist immer da, auch wenn Du ganz neue und "dicht" schließende Fenster hast. Gruß, q.

ehm nein?! mit geschlossener zimmertür schlaf ich schon 10 jahre lang

10 Jahr am Stück? Vielleicht schläfst du ja garnicht, sondern bist erstickt :o

0

außer du hast nen offenen Ofen, der an ist und sich Kohlenstoffmonoxid bildet ;)

das mon vergiftet dich ja richtig

di würde auch reichen, wie bei den "rülpsenden" seen, da war alles tot, in kilometern umkreis, konnten sie sich erst gar nicht erklären

0

Was möchtest Du wissen?