Kann man bei einer Vollnarkose ums Leben kommen?

9 Antworten

Das ist durchaus möglich, hat aber in den meisten Fällen nichts mit der
Vollnarkose zu tun. Meist hängt es mit dem allgemeinen
Gesundheitszustand zusammen. 

Macht Euch nicht zu viele Gedanken, wird schon alles klappen, die Vollnarkosen heutzutage sind ziemlich gut !

Ohne dir Angst machen zu wollen: Es sterben immer mal wieder Leute bei einer Op. Das kann viele Gründe haben. Meist sind es alte oder sowieso schon schwerstkranke Menschen. Und es kommt - auf die Vielzahl der Ops gesehen sehr selten vor.

KLar ein mumlmiges Gefühl bleibt immer, das kenne ich auch. Aber Kopf hoch es wird schon gut gehen. Die Ärzte, da kannst du sicher sein, geben ihr bestes.

Man muss ja vor einer OP immer ein Formular unterschreiben, dass man über die Risiken und Nebenwirkungen (zB auch der Narkose) aufgeklärt wurde. 

Ja, Anästhesie ist auch eine Gefahrenquelle. Aber in den allerallermeisten Fällen geht alles gut. Und wenn es eine sehr wichtige OP ist, kann man eh nicht darauf verzichten. 

Was möchtest Du wissen?