Kann man bei einer Prostituierten auch nur Kuscheln?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Natürlich kann man auch prima kuscheln - vorausgesetzt Du entscheidest Dich für das richtige Geschäftsmodell (und das richtige Girl!).

Aller Erfahrung nach sind den Dienstleisterinnen nette, aufmerksame, zärtliche Männer viel lieber als die "Sportfic..er", die sie lediglich als Masturbationshilfe benutzen (und behandeln).

Wirklich Nähe, zärtliche (Zungen-)Küsse, reichlich Streicheleinheiten und eine ausgiebige Kuschelrunde gibt es allerdings weder auf dem Strassenstrich noch im Laufhaus.

Die beste Chance auf unvergessliche bezahlte Zärtlichkeiten hast Du in einem FKK-Club. Hier zahlst Du Eintritt (30-80 Euro) und kannst Dich dafür den ganzen Tag (und wenn Du willst noch den größten Teil der Nacht) aufhalten, inklusive sind Essen und (alkoholfreien) Getränke soviel Du möchtest. Du kannst auch alle vorhandenen Einrichtungen (wie Sauna, Pool, Whirlpool, Dampfbad, Kino usw.) nutzen. Die Damen - je nach Club sind zwischen 10 und 100+ anwesend - tragen meist kaum mehr als High-Heels und ein Lächeln. Du kannst Dich mit ihnen ungezwungen unterhalten und musst auch keine Getränke oder so ausgeben. Auch ein paar Streicheleinheiten sind beim Bewerbungsgespräch oft schon drin. Hierbei kannst Du Deine Vorstellungen von einer schönen Session auch schon zur Sprache bringen ("Magst Du Kuscheln?", "Küsst Du gerne?"...) Wenn man sich sympathisch ist kann man sich in eines der Zimmer zurückziehen. Du bezahlst nur für die Zeit auf dem Zimmer, was in den meisten Clubs 50 Euro pro halbe Stunde kostet. Bezahlt wird NACH der Nummer. Zum Standardservice gehören normalerweise Küssen (auch mit Zunge...), Schmusen, Streicheln, Lecken, Blasen (meist ohne Gummi) und natürlich Verkehr (gummiert). Nur Extras wie Aufnahme oder Anal werden zusätzlich berechnet.

Wenn Du weitere Infos brauchst solltest Du Dir mal "Wir sehen uns im Puff!" (Amazon) durchlesen und Dich in den Freierforen (lustscout.to ist ein guter Start) umsehen.

Viel Spaß jedenfalls und lass Dir von den Theoretikern und Moralaposteln hier nicht die Laune verderben!

Reinhart

Also, generell kann man Nutten küssen und auch mit Ihnen kuscheln. Ich sagen zu den Nutten auch immer, Ich liebe dich und Sie erwidern meine Aussage auch. Weil es nun mal auch Liebe ist. Zeitlich begrenzte Liebe für 50€ mit Arsch.Einfach schön sowas.

das geht schon -- machen aber nicht alle -- du solltest es vorher abklären -- nimm besser keine billige absteige sondern eine etwas bessere bar -- die madels reden dort erst mit dir und du kannst dir die geeigneteste in ruhe aussuchen

Ja, das ist möglich. Du muss es ihr eben sagen, was du willst/nicht willst.

Allerdings würde ich (vor ihr den "Vertrag" schließt bzw. du ihr das Geld gibst) abklären, ob Küssen + evtl. Zungenküsse incl. sind.

Viel Vergnügen!

auf jeden fall kannst du kuscheln und streicheln und massieren was dir gefällt dafür sind diese frauen da, sie lassen Dich erleben was Dir gefällt und was Du zuhause nicht bekommst

Küssen lassen sie sich auf keinen Fall.

Wer zahlt bestimmt.

solange du zahlst, machen die nutten das...

Was möchtest Du wissen?