Kann man bei einer Bewerbung beim Adr. Feld schreiben: z.Hd. des Geschäftsführers Herr Klaus Becker?

2 Antworten

auf jeden Fall zu Händen von Herrn....
Du weißt, aber was es bedeutet, zu Händen von zu schicken? Es muss ihn nicht unbedingt direkt erreichen. Wenn Du an den Geschäftsführer Klaus Becker, Firma sowieso schickst, dann ist das nur für ihn. Wen Du zuerst die Firma nennst, dann kann das fast jeder öffnen. Die Reihenfolge der Beschriftung ist sehr wichtig

"z. Hd." läßt man weg. Also schreibt man nur "Klaus Becker" oder bestenfalls "Herrn Klaus Becker" oder "Geschäftsführung Klaus Becker", wobei es dann glaub ich auch die Sekretärin aufmachen darf.

Was möchtest Du wissen?