Kann man bei einem Router einen Port für nur 1 Gerät freigeben?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das tust du auch grundsätzlich nicht. Am Router sagst du dann zu Deutsch, dass alle Anfragen aus dem Internet an z.B. Port 9987 an deinen Server weitergeleitet werden. Andere Geräte in deinem LAN werden davon nicht beeinträchtigt.

Wo ist das Problem genau?

Jeder Netzwerkteilnehmer hat doch die Ports jeweils unabhängig Verfügung.

Angenommen, du lässt den TS-Server auf seinem Host über Port 1234 laufen.

Es hätte keinen Einfluss, wenn ein anderer Netzwerkteilnehmer ebenfalls etwas über Port 1234 bereitstellt. Alle zugehörigen Clients verbinden sich doch mit der IP und des Ports des Hosts.

Ein Konflikt gibt es erst, wenn du auf dem gleichen Host gleichzeitig nochmal etwas anderes über Port 1234 betreibst.

Ich möchte ja nicht, dass man auf die anderen PCs zugreifen kann, sondern nur auf den einen und genau auf den einen Port

1
@DerJanikGurke

Dafür gibt es Firewalls. Aber auch sonst:

Wenn ein Netzwerkteilnehmer über Port XY nichts bereitstellt, dann gibts da auch keinen sinnvollen Zugriff. 

Wie/womit soll ein normaler PC die Anfrage auf einen Port denn beantworten können, wenn kein Server auf dem entsprechenden Port läuft? :-)

Welches Problem befürchtest du genau?

0

Speedport W724v Port für mehrere Geräte Minecraft Server?

Hallo, ich habe folgendes Problem. Ich und mein Bruder wollten uns einen Minecraft Server mit freunden erstellen. Das Problem ist aber nur, dass man mit dem Speedport Router nur einen Port für ein Gerät freigeben kann. Da wir beide im selben Netzwerk sind brauchen wir den selben Port aber auf 2 Geräten. Damals hatten wir eine Fritzbox da ging das ohne Probleme. Gibt es irgendeine Möglichkeit, dass man das für alle Geräte freigeben kann? danke schon mal im voraus c:

...zur Frage

TeamSpeak 3 Server öffentlich zugängig machen.

Hallo Leute,

ich habe ein TeamSpeak-Server am laufen auf meinem vServer. Nun möchte ich den Server public stellen also öffentlich zugänglich machen. Das BS ist Ubuntu und der Port ist 9987.

Wie mache ich das?

Mfg.

...zur Frage

(D)DoS-Attacke auf meinen Router?

Hallo liebe GF-Community und Technikexperten,

Seit zwei Tagen habe ich im Ereignis-Logbuch meiner EasyBox 804 folgende Meldungen erhalten:

28.07.2016 02:29:45 Erkannter Angriff: TCP/UDP port scan Firewall

28.07.2016 02:12:32 Erkannter Angriff: UDP flood Firewall

28.07.2016 02:01:32 Erkannter Angriff: ICMP flood Firewall

Diese drei Meldungen erscheinen einzeln in einem Abstand von so je 5-20 Minuten zu jeder Zeit, auch Nachts wie ihr hier sehen könnt. Die Meldung "IMCP flood" kommt jedoch seltener vor.

Im Bild seht ihr nur ein Teil meines vollgespamten Logbuches. Die ersten Meldungen traten am 26.7.2016 um 20:35 auf, also vor zwei Tagen.

Die Stabilität meines Internetanschlusses leidet darunter, manchmal muss die Verbindung neugestartet werden.

Ist dies eine DDoS-Attacke auf meinen Anschluss? Was kann ich dagegen tun? Wie kann man diese kontinuierliche Attacke verhindern (möglichst ohne Geld)?

Bitte vor allem um Expertenantworten! Hilfreichste antwort garantiert!

...zur Frage

CBN Router; Port freigeben Problem; Bitte beantwoten

Hi Leute,

Ich will mit meinen Freunden TTT spielen auf einem dedicated Server aber dafür muss ich Ports freigeben.

Allerdings finde ich nur "Port Weiterleitung" nicht irgendwas wo ich sie tatsächlich "Freigebe", ich hoffe ihr könnt mir helfen :) .

Danke für Antworten.

...zur Frage

Minecraft port 25565 benutzen?

Wenn ich einen minecraft server starte muss ich ja den port 25565 freigeben kann ich nicht einen port der schon freigegeben ist zb: 80 oder so benutzten ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?