Kann man bei einem Kühlschrank die Kühlmiemik tauschen?

1 Antwort

Man könnte einen Kompressor tauschen lassen. Dazu müsste der Kühlkreislauf geöffnet werden, das Kühlmittel fachgerecht entsorgt werden, der Kompressor erneuert werden, der Kühlkreislauf wieder aufgefüllt werden und geschlossen werden. Das kostet wahrscheinlich fast so viel wie ein neuer Kühlschrank. Es müssten wahrscheinlich auch noch die Gummis erneuert werden.

Tja, bei meinem Auto hat das tauschen der Kühlflüssigkeit in der Klimaanlage 59€ gekostet. Ich weiß nicht, ob bei einem Kühlschrank eine Öffnung zum absaugen vorgesehen ist.

0
@Biff1967

Nein, ist es nicht. Ein Kühlschrank ist nicht gebaut um die Kühlflüssigkeit zu tauschen, vor allem ältere nicht. Wie es bei neueren ist, kann ich nicht sagen. Ein Kompressor kostet 50-100 Euro, dazu die Kühlflüssigkeit und die Arbeitszeit von etwa 1 Stunden = 55-100 €. Wenn es günstig wird, zahlst Du etwa 110 €, wird es teuer sind es um die 200 €. Wenn Du Dir die Neupreise eines Kühlschranks ansiehst....

Ich würde mal bei einem Elektrobetrieb nachfragen. Es dürfte aber schon sehr schwierig sein einen Betrieb zu finden der das macht.

0

Was möchtest Du wissen?