Kann man bei einem Kfz-Getriebe den Zeitpunkt bestimmen wann dieses kaputt gewesen oder der Schaden an diesem entstanden ist?

2 Antworten

niemand kann in ein getriebe oder Motor gucken. Und nach 150 tkm kann es schon mal passieren. Eine gesamte LaufLeistung des Kfz spielt sicherlich auch eine große rolle. Also kein Kopf machen den ein getriebe ist eben ein Verschleißteil. Wie eine Kupplung oä.

na klar kann man da rein schauen.

0

Du wirst das Gutachten aber nicht bezahlen denn das kann  man nicht eindeutig feststellen.. Sollte  tatsächlich ein Schaden / vorschädigung  bereits vorgelegen haben  ist es auch erforderlich nachzuweisen  ob man als Laihe das hätte Bemnmerken müßen..

Bei Privatverkauf   gibts eh keine Gewährleistungsansprüche.   das sind Maschen  mit denen häuffig versucht wird nachträglich den Preis zu drücken.  bleib ruhig und warte ab..   Joachim

Automatik oder Manuelles Auto?

Hallo ich möchte mir einen Volkswagen Polo der neuesten Generation zulegen aber bin unsicher welches Getriebe ich nehmen soll dazu bin ich noch Fahranfänger.Ich würde ein DSG bevorzugen da die fahrt sehr komfortabel ist bin mir aber nicht sicher und meine Eltern fahren nur Schaltung.Ich habe allgemein kein Problem mit Manuellem schalten aber da ich in Berlin wohne werde ich wahrscheinlich oft in der Stadt fahren und im Stop/Go verkehr kann schalten doch sehr nervig sein.Außerdem wären Fahrten auf der Autobahn sehr angenehm, aber das was mich so unsicher macht is das ich mehrere artikel und videos von kaputten DSG's gesehen hab die allerdings von 2013 sind.Was würdet ihr sagen ? ich hab keine lust zur nach 2000 Kilometer zur Werkstadt zu fahren weil das DSG kaputt ist so wie ich es in mehreren Videos gesehen hab.

...zur Frage

Indische Masken?

Hallo ich habe ein Problem. Ich brauche Informationen über indische Masken doch leider findet man im Internet nichts brauchbares, bis auf ein paar Fotos. Ich wüsste gerne was das besondere an ihnen ist, wie,warum,wo,wann sie entstanden sind und woraus sie gemacht sind. Und alle Informationen die ihr wisst. Vielleicht hat ja jemand Ahnung. Ich hoffe jemand kann mir helfen.

...zur Frage

Wert Polo 6n, Bj. 1997

Hallo zusammen,

ich möchte meinen roten Polo 6N Baujahr 1997 verkaufen und weiß absolut nicht welcher Preis angemessen ist.

Hier einige Daten: EZ 6/1997 KM 175.000 Tüv bis 02/2014 37 kw 999 ccm 5-Gang-Getriebe 3-türig

Das Auto ist gut gepflegt, einziges Manko: das Schloss vom Kofferraum ist kaputt und müsste erneuert werden.

Vielen Dank für eure Hilfe!

...zur Frage

Neues Getriebe, Langsamer, Falsche Übersetzung?

Hallo, habe seit gestern ein neues Getriebe drin, weil mein vorheriges kaputt gegangen ist. Habe einen Seat Cordoba 6k5 1.4 16V mit 75 PS. Normalerweise bin ich bei 140 km/h bei 4000 RPM.. Nach dem neuen Getriebe (von einem Polo 1.4 16V (ps unbekannt)) bin ich schon bei 4000 RPM wenn ich 120 km/h fahre. Es wurde auf Getriebekennung und Motorkennung geachtet und es dürften eig keine Unterschiede vorhanden sein. Nach meinem Gefühl sind die Gänge 1-4 richtig und fühlen sich gleich an, aber halt der 5. ist irgendwie anders übersetzt und ich erreiche uach nicht mehr meine Endgeschwindigkeit von 190 (lt. Tacho), sondern kratze so gerade an den 160 (lt. Tacho).

Was mich aber eig am meisten stört ist, dass ich dann vermutlich jetzt einen höhren vebraucth habe, wenn ich autobahn mit 120kmh fahre, und anstatt 3200RPM nun 4000 RPM durchgängig fahren muss, um die Geschwindigkeit zu halten

Kann es sein, dass ein falsches Getriebe eingesetzt worden ist, bei der die Übersetzung im 5. gang kürzer/länger ist? Oder muss sich der Wagen erstmal einfahren? obwohl das halte ich eher für unwahrscheinlich.

Woran kann es evtl. noch liegen?

Danke im Voraus!

...zur Frage

Mit einem Kleinwagen über die Alpen 1500 Kilometer Strecke fahren?

Hallo liebes Forum,

ich plane in den Ausland für paar Tage mit dem Polo zu fahren. Das geht aber leider über die Alpen und ist 1500 km gesamte Strecke.

Das Auto ist ein VW Polo mit 1.6 TDI und 7 Gang DSG Getriebe 73.000 km gelaufen.

Da ich absolut mit Kleinwagen keine Erfahrung habe, frage ich mich, ob ich doch nicht lieber ein Auto mieten soll, was ein paar Zylinder mehr hat.

Wir sind immer die Strecken mit 6 Zylinder Antrieben gefahren. Könnte der Kleinwagen das überhaupt schaffen ohne kaputt zu gehen?

Danke

Gruß

Iskander

...zur Frage

getriebe hat geknallt

Ich hab ausversehen die kupplung nicht ganz durchgetreten und habe den galgschalter nach rechts gedrückt. Dann hat das getriebe gekracht. Ich hab angst dass jetzt was kaputt ist. Kann vom zahnrad einige zähne abgebrochen sein?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?