Kann man bei einem GTR TI-84 Plus von Texas Instruments die Ableitungsfunktion berechnen( also nicht an einer bestimmten Stelle)?

1 Antwort

Masse eines Planeten mit Radius und Zeit berechnen?

Ich schreibe bald Physik Schulaufgabe und mein Problem ist dass ich um die Masse eines Planeten auszurechnen nur Radius 1,88+10 hoch 6 und zeit 16d 17 h habe.

Fehlt da nicht noch ein weiterer Wert wie zbsp. die Zentripetalkraft (finde keinen Weg es aufzulösen durch umstellen.)

...zur Frage

GTR: wie speicher ich sachen ein?

hi:) ich wollt mal fragen wie das bei dem gtr von texas instruments ti-83 plus ist...ich will da einach n paar sachen einspeichern, aber nich bei y...wie geht das?:D danke:)

...zur Frage

WLAN auf Taschenrechner

Ich wollte mich erkundigen, ob ich auf meinem GTR ( Grafikfähigem Taschenrechner), genau gesagt den TI - 84 Plus der Marke Texas Instruments, WLAN bzw. Internet haben kann. Wie kann ich mein WLAN suchen? und wo muss ich mein Passwort eingeben?

...zur Frage

Wo finde ich die "nCr"-Funktion auf meinem Taschenrechner

Hallo, mit welchen Tasten rufe ich auf meinem Taschenrechner (Texas Instruments TI-84 Plus) die nCr-Funktion ab?

-LG Revedero

...zur Frage

Unterschied zwischen Taschenrechner?

Hallo,

Vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen was der Unterschied von beiden Taschenrechnern ist. Als erstes der Texas Instruments GTR 83 plus und als zweites der Texas Instruments GTR 83.

Habt ihr mit beiden Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

brauche Hilfe bei einer Mathe-Übung, kann mir jemand helfen?

Hallo,

Ich brauche Hilfe, ich habe morgen Test und komme bei einer Übung einfach nicht weiter.

Sie lautet:

Folgende Preis-Absatz-Funktion ist gegeben (x in ME, p(x) in GE/ME)

p(x)= - 0,05x² - 0,04 x + 220

-Nennen Sie den Grad der Polynomfunktion

-Berechnen Sie den Höchstpreis und die Sättigngsmenge

Wie ich angefangen habe:

-2. Grad -> quadratische Funktion

-Höchstpreis:

p(0)= - 0,005 * 0² - 0,04 0 +220 = 220 GE/ME

Sättigungsmenge:

p(x)=0

0 = - 0,05x² - 0,04x + 220

Ich verstehe nicht, wie ich auf die Sättigungsmenge komme...

Ich habe den Taschenrechner: Texas Instruments: TI-82 Stats (Ich weiß nicht ob ich dafür einen Taschenrechner benötige. Ich dachte das wäre hilfreich)

Schon mal im vorhinein danke für eure Bemühungen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?