Kann man bei einem gastro-Enterologen auf einen Termin drängen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

hallo DugegenDich,

wie Holly schon gesagt hat, solltest Du Dir eine Überwesiung geben lassen, wenn es nicht besser wird. Hast Du denn stark abgenommen? Wieviel kg? Wenn Du kein Notfall bist, hast Du keinen Anspruch darauf sofort drangenommen zu werden.

Dein Hausarzt hat Dir sicher auch Blut abgenommen und darin alle möglichen Untersuchungen gemacht. Wenn in Deinem Blut irgendetwas 'krankes' entdeckt worden ist, müsste Dir dein Hausarzt iegentlich gesagt haben. Wenn nichts pathologisches drin war, ja dann gilt das von Holly Gesagte und Empfohlene.....

VIelleicht wäre es gut, wenn Du überhaupt Deine Ernährung auf 'gesund' umstellst ...?

gute Besserung und viel Erfolg

EHECK

na erstmal nix mit Laktose essen/trinken, wenn nicht privatversichert warten und noch andere Ärzte anrufen und versuchen einen früheren Termin zu ergattern

Ichgegenmich 15.05.2012, 15:43

Ich achte schon wie ein schieshund darauf nichts zu essen wo laktose drin ist. Aber es kann hält immer passieren das man mal irgendwo irgendwas isst, wo man nicht weiß was da alles drin ist.

0
holly69 15.05.2012, 15:50
@Ichgegenmich

Ja aber selbst wenn es Laktoseintoleranz ist, wird der Arzt auch nicht viel mehr machen können wie die zu diagnostizieren und Du noch mehr auf die für dich verträglichen Produkte achten musst

0

Was möchtest Du wissen?