Kann man bei einem Ernährungsmedizinier allgemein einen Ernährungsplan erstellen lassen und den dann für sein Fitnessprogramm nutzten?

3 Antworten

Bei einer Low Carb nimmt man nicht mehr als 50g Kohlenhydrate zu sich . Fett wird mit den Carbs getauscht und zwar zum Energieträger= fett ist deine Hauptquelle . Zu der Hauptfrage kann ich nicht viel sagen aber du kannst ja mal net fragen Vlt macht derjenige dann einen.

Hallo! Ich glaube nicht dass es so funktioniert. Und Experten hier im Forum können Dir nur helfen wenn sie Informationen haben

Dazu gehören Alter, Dein Ziel, wo und womit Du trainieren willst. Körpergewicht usw. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

An die, die sich nicht Low-Carb ernähren: Warum nur Zuckerverzicht und nicht Low-Carb?

Sagt man nicht, man solle auf Zucker verzichten? Aber Kohlenhydrate, auch komplexe, werden doch über einen längeren Zeitraum zu Zucker. Warum soll man dann nicht die Kohlenhydrate reduzieren? Also ich bin für keine Ernährungsform. Jeder soll das machen, was ihm gut tut, aber ich verstehe nicht, wieso man dann sagt, Zucker ist schlecht, aber Kohlenhydrate soll man viel essen. Meiner Meinung nach sollte man, wenn Zucker wirklich schlecht ist, Low-Carb machen oder wenn man viele Kohlenhydrate essen soll, und Zucker dadurch nicht schlecht ist, es eben nicht machen. Verstehe ich was falsch?

...zur Frage

Ausrede um Low Carb zu machen?:S

Hey Leute. Ich habe mich entschlossen ein bisschen abzunehmen, um endlich meine traumfigur zu bekommen. Deswegen will ich low carb machen. Das ding ist, dass meine oma jeden Tag ziemlich viel mit Kohlenhydraten kocht und sie backt auch mind. 3 mal in der Woche. Allgemein ist meine Familie der Typ von Familie, die einen immer rund um die Uhr etwas zu essen anbieten und die meinen plan, jetzt gesund zu essen (will nicht nur low carb machen, sondern allgemein anfangen gesündern zu essen)nicht so gut finden. (Was ich nicht verstehen kann, aber naja. Bestimmt versteht ihr, dass es unter diesen Umständen ziemlich schwer ist, low carb zu machen. Habt ihr irgendwelche Ideen, was ich als Ausrede nehmen könnte? So als Ausrede für low carb? z.B.: Ich hab immer so einen aufgeblähten Bauch, und weniger Kohlenhydrate zu essen, hilft dabei. (P.S: das ist sogar wirklich ein Problem von mir.Hilft low carb da eig eher oder ist das kontraproduktiv?) Habt ihr noch andere ausreden? Ich will endlich anfangen gesund zu sein und meine traumfigur zu bekommen. Bitte helft mir wenn ihr Ideen habt :) Danke!:*

...zur Frage

Wie viel Gramm Kohlenhydrate sind in der Low Carb erlaubt?

...zur Frage

Sind 14 g Kohlenhydrate viel?

Mache eine low carb Diät , deshalb frage ich.

...zur Frage

Low Carb + Low Fat - kombinieren?

Hallo,

hat jemand mal probiert die Low Carb und die Low Fat Diät zu kombinieren? Ich würde gern die Atkins Diät machen – aber die ist mir doch zu radikal – man hört ja auch viel negatives!

Ich dachte an morgens und mittags die wenig Kohlenhydrate aufzunehmen und wenig Fett und abends dann gar keine Kohlenhydrate und mehr Fett – hat das jemand probiert? Bringt das denn gewünschten Abnehmeffect?

Danke!

...zur Frage

Was essen während Shake Diät?

Hallo zusammen.

ich möchte eine shake Diät ausprobieren und habe mir dafür einen Proteinshake gekauft den man mit Milch oder Wasser trinken kann. Zum frühstück werde ich einen trinken und jenachdem wann wir essen trinke ich Mittags oder am Abend noch einen. Was soll ich dann als richtiges Gericht essen und soll ich zwischendurch snacken.? Was ist wenn ich süßen Heißhunger bekomme ?

Info zu Shake :

Layernberger low carb

30 g + Wasser =114 kcal

30g + Milch 1,5 =255kcal

ich möchte bis zu den Sommerferien mit meinem Freund mind 5kg abnehmen also in 6 Wochen

Ich würde mich über nette Antworten freuen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?