Kann man bei einem DSL-Anschluss ohne Splitter, erstmal nur Telefon anschließen?

2 Antworten

Hallo Motte90. Wenn du von unserer Seite ein Call & Surf Comfort-Paket geschaltet bekommen hast und dieser ohne Splitter geschaltet ist, dann bedeutet das einerseits, dass wir auf der Vermittlungsseite keinen Splitter verbaut haben und du somit zu Hause auch keinen bekommst. Das ist aber nur dann der Fall, wenn du einen IP-basierten Anschluss bei uns beauftragt hast.

Somit gehe ich davon aus, dass du den Call & Surf Comfort IP nutzt - richtig?

Bei einem IP-basierten Anschluss werden die Frequenzen zur Übertragung des Standard- bzw. Universalanschlusses nicht mehr für die Telefonie genutzt. Daher wird ein Telefon, welches du direkt im Splitter anschließt, nicht funktionieren. Daher auch das rauschen.

Meine Empfehlung: Wir bieten unsere Speedports auch im Mietmodell an. Schau dir einfach folgende Seite an und such dir einen aus. Daran kannst du dann auch die Telefone anschließen. Ist das eine Idee? http://www.telekom.de/privatkunden/geraete-und-zubehoer/wlan-und-router

Gruß Kai von Telekom-hilft

Du hast jetzt einen DSL Anschluss von der Telekom bekommen?

Dann ist der IP-basiert. Da brauchst du einen IP-Fähigen Router. Ein Telefon direkt anschließen ist da nicht möglich. Einen Splitter kriegst du da auch nicht mehr

Was möchtest Du wissen?