Kann man bei Ebay Kleinanzeigen auch erst später bezahlen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

@ LadyShunshine97

kein vernünftiger Verkäufer wird sich auf Ratenzahlung einlassen, wenn er auf irgendeinem Internet - Verkaufs - Portal seine Ware verkauft.

Würdest du auch nicht machen oder?

Außerdem, warum willst du dir ein Handy - per Anzeige kaufen? Liest du keine Warnhinweise, die auch bei ebay-Kleinanzeigen GANZ GROSS angekündigt sind.

Handy's kauft man vor Ort, wo ich das sehen und prüfen kann.

Abgesehen, wie stellst du dir denn das mit Ratenzahlungen vor?

Jeden Monat eine Rate und das Handy bleibt solange im Besitz des Verkäufers, bis die Raten erledigt sind und dann bekommst du es?

Das Handy willst du aber schon in einem Stück haben, oder jeden Monat ein Teil?

Dann bleibt dir nur das eine: sparen, sparen oder du schaust bei dir in der Nähe, ob es - als Übergang - einen Laden gibt, der gebrauchte Handy's verkauft.

Es gibt schon günstige Handys in jedem Laden.

Ob sich ein Verkäufer darauf einlässt ist eher fraglich - ich glaube weniger, denn sie wollen ihre Geräte ja schnell loswerden.

Aber: Es sollte bei Kleinanzeigen grundsätzlich nicht per Vorkasse ergo Überweisung gezahlt werden!

Dort heißt es: Kauf und Verkauf nur gegen Barzahlung bei Abholung!

Denn bei Kleinanzeigen ist nun mal niemand mit Namen und Adresse registriert, selbst deren Konto könnte unter falschem Namen eröffnet worden sein bzw. ein Käufer überweist von einem gephishten Konto aus oder gaukelt eine Zahlung vor.

Eine Nachverfolgung ist dann nahezu unmöglich, Geld und/oder Ware sind futsch. Auch das Übersenden einer Ausweiskopie brächte nichts, denn niemand könnte erkennen und prüfen, ob die Person vom Ausweis auch wirklich der Verkäufer/Käufer ist

Denn ebay-Kleinanzeigen ist nicht ebay! Der Unterschied zwischen ebay Kleinanzeigen und ebay (Auktion) ist in etwa der Gleiche wie zwischen U-Bahn und U-Boot. ;)

Auf gut deutsch:

Wer bei Kleinanzeigen per Vorkasse zahlt, würde theoretisch auch einem wildfremden Menschen auf der Straße Geld in die Hand drücken und diesen, alleine, zum Einkaufen schicken. ;)

Also: ist der Weg zu weit, lässt man es eben bleiben. Gerade bei gefragten Waren, wie Handys & Co. liegt die Betrugswahrscheinlichkeit bei Zahlung per Vorkasse nahe 100 %!!

Prinzipiell schon, aber sprich dich mit dem Verkäufer ab. Er wird dir die Ware wahrscheinlich nicht zusenden, bevor dein Geld bei ihm eingegangen ist.

Wenn du das Geld nicht hast lass es bleiben. Wenn du es hast Kauf es dir.

Was wären das für Zustände wenn ich mal eben zum Benz Händler gehe und Sage ich zahle in 3 Wochen. Naja ein Versuch ist es Wert.

Das musst du mit dem Verkäufer besprechen. Glaube aber nicht, dass dieser darauf eingeht. Es heißt, Ware gegen Geld - und nicht 3 Wochen später.

Man macht bei Ebay Kleinanzeigen, wenn man Verstand hat nur Barzahlung bei Abholung. Alles andere ist zu groß, dass man betrogen wird. Wir und auch Ebay Kleinanzeigen, weisen schon sehr sehr lange darauf hin. Such dir erst das Gerät, wenn du auch zahlen kannst in deiner Nähe oder du nimmst den Fahrtweg in Kauf.

Eichbaum1963 05.06.2013, 18:58

wenn man Verstand hat nur Barzahlung bei Abholung.

Ja, wenn - aber scheinbar klappts damit bei vielen leider nicht. :(

1

Möglich ist es. Aber es kommt auf den Verkäufer an. Schreib den doch einfach mal und frage ihn!

Ich würde es an deiner stelle einfach so machen das Du bis Juli wartest und dann noch einmal schaust..

Wenn er darauf eingeht, klar, alles ist möglich. Oder du machst eine Anzahlung

Finger weg von ebay-Kleinanzeigen. Dort tummeln sich zuviele Gauner. Mich wundert das das Portal noch existiert.

Was möchtest Du wissen?