Kann man bei dhd24.com Playstation Spiele ab 18 verkaufen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, Grundsätzlich dürfen Filme sowie Videospiele über das Internet verkauft werden. Jedoch muss bei einer Freigabe ab 18 Jahren (Keine Jugendfreigabe), sichergestellt werden das der Erwerber mindestens 18 Jahre alt ist.

Dies kann jedoch auch bei Internetkäufen gewährleistet werden, wenn beispielweise eine Identitätsprüfung durch den Paketzusteller erfolgt. Für einen Aufpreis, gewährleistet der Paketzulieferer das der Käufer mindestens 18 Jahre alt ist (ggf. durch eine Ausweiskontrolle).

https://www.dhl.de/de/paket/information/geschaeftskunden/identitaets-alterspruefung.html

Übrigens: die FSK ist die "Freiwilligen Selbstkontrolle der Filmwirtschaft" (sprich die Freigaben für Filme) - die USK ist die "Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle" (sprich die Freigabe für Videospiele jeglicher Art)

Lg, Anduri87

Keine Ahnung, aber verkauf deine Medien lieber in Facebook Verkaufsgruppen.. Da haste keine Einschränkungen.... -- Die FSK ist freiwillige Selbstkontrolle (Filme) und die USK die unabhängige Selbstkontrolle (Videospiele)

Anduri87 18.04.2015, 18:36

Das ist stimmt nicht, auch der Verkauf von Videospielen im privaten Rahmen unterliegt den Jugendschutzbestimmungen. Wer Gemäß

  • § 28 Abs. 1, Nr. 15  i.V.m. § 12 Abs. 1 - genannte Medien an Personen unter der jeweiligen Altersfreigabe abgibt, verkauf oder zugänglich macht, kann mit Bußgeld von 500,00€ - 2.000,00€ bestraft werden.
  • § 28 Abs. 4 i.V.m. § 12 Abs. 3, Nr. 1 - genannte Medien die jedoch ab 18 Jahren freigegeben sind, oder keine Freigabe haben an Kinder unter 14 Jahre verkauf, abgibt oder zugänglich macht kann mit einem Bußgeld von 2.000,00€ - 8.000,00€ bestraft werden. Wenn es sich nicht um ein Kind sondern um einen Jugendlichen über 14 aber unter 18 Jahren handelt, liegt das Bußgeld zwischen 1.000,00€ - 4.000,00€

Übrigens heißt es:

Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft und Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle

0
xrobin94 18.04.2015, 19:03

& tabu ist auch, wer indizierte & beschlagnahmte Medien verkauft, ich weiß... Ist dort aber Gang und Gebe & das der Verkäufer sich absichern muss, was Alter des Käufers betrifft ist normalerweise selbstverständlich. ///// Was FSK & USK betrifft, ist 100% korrekt, aber verkürzt ausgedrückt stimmt meins auch.

0

Was möchtest Du wissen?