Kann man bei der Telekom noch in der Vertragslaufzeit den Vertrag wechseln (gleicher Anbieter)?

4 Antworten

Guten Abend Adminzocker,

du kannst natürlich innerhalb deiner Mindestvertragslaufzeit von unseren Hybrid auf einen Glasfaser-Anschluss von uns im MagentaZuhause L wechseln, wenn wir ausgebaut haben. Dies geht frühestens nach 42 Tagen, aber gerne prüfen wir, wenn es soweit ist auch eine schnellere Lösung. Sende uns einfach ein Kontaktformular zu: https://www.telekom.de/kontakt/e-mail-kontakt/telekom-hilft-team

Ich wünsche noch einen schönen Freitagsabend!

Viele Grüße

Natalie P. von Telekom hilft

Bei uns war es auch so das Telekom Glasfaser Kabel verlegt hat und wir habe bis es fertig war bei Telekom ein anderes Paket gebucht. Als sie fertig waren und wir das Paket wechseln wollten ging es nicht da ein andere Anbieter (hab leider den Name vergessen) diese Leitung nutzt obwohl sie von Telekom verlegt worden. Also haben wir jetzt noch zwei Jahre lang eine schlechte Leitung bis wir zu dem anderen Anbieter wechseln können.

Hast du einen DSL Anschluss ohne LTE könntest theoretisch upgraden. Aber genau kann dir das nur die Telekom sagen. 08003301000

Kann man sich bei der Telekom wenn Magenta Hybrid nicht verfügbar ist das mit ein Techniker von Telekom prüfen lassen geht das?

Telekom mit Techniker Prüfen lassen

...zur Frage

Anbieter Wechsel wie lange dauert es?

Hallo zusammen! Ich bin zurzeit bei der Telekom und hatte vor ungefähr 2 Tagen bei 1&1 angerufen und so also kurz gesagt ich will den Anbieter wechseln also von Telekom zu 1&1. 1&1 hat alle Daten aufgeschrieben die erledigen das alles selber! Aber weiß einer von euch vielleicht ein Kunde von 1&1, wie lange es dauert bis alles fertig wird.

...zur Frage

Wird der Ping bei einem Magenta Hybrid Tarif schlechter als bei nur einem normalen DSL Tarif?

Ich habe momentan eine 16k Leitung von der Telekom mit einem Ping von 25 Millisekunden. Könnte sich dieser durch den Hybrid Tarif verschlechtern?????

...zur Frage

DSL über Gemeinde Glasfaser anmelden oder nicht?

Hallo,

zur Überschrift gibts folgendes zu sagen. Die Telekom hat bei uns ausgebaut, und wir bekommen max. DSL 16MBit, in der Stadtmitte neben dem Verteiler gehts bis DSL 50MBit Die Stadt ca. 5000 Einwohner bietet nun an (bis 30. April) eine Glasfaserleitung zu bauen, jeder der sich jetzt anschließt zahlt einmalig um die 1000 Euro. Der Anbieter wird dann, wenn die Arbeiten fertig sind EU-Weit ausgeschrieben, und danach müssen sich die, die sich angemeldet haben richten. Die Glasfaserleitung ist/wird für 200MBit ausgelegt. Fragen a) Wer würde das machen? b) Oder vielleicht doch lieber warten, bis die Telekom die bestehende Kupfer-Leitung sebst ausbaut? Oder dementsprechend ein anderer Anbieter?

Danke im voraus

...zur Frage

Wie wechsel ich von Congstar (Prepaid) zur Telekom mit Rufnummermitnahme?

Ich möchte von meinem aktuellen Prepaid Internet Anbieter Congstar (Wie ich will) zur Telekom wechseln (Magenta Mobil M). Die Rufnummer will ich mitnehmen. Wie geht man da vor?

...zur Frage

Telekom Tarifwechsel trotz Vertragslaufzeit?

Kann man trotz Vertragslaufzeit eines Magenta M Vertrag auf den Magenta L (also von 50mbits zu 100mbits wechseln?) oder muss ich warten bis die Vertragslaufzeit zuende ist?

Schon mal vielen Dank :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?