kann man bei der der führerscheinstelle gesperrt werden, wenn man eine Rechnung der Fahrschule die schon 3 Jahre her ist nicht zahlen konnte und noch offen ist?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo.

Wenn es die einzige Sache ist dann nicht.
Aber wer notorisch mit dem Auto Diebstähle  /Drogen transportiert kann das Auto und der Führerschein eingezogen werden.

Aber die Rechnung wird immer teurer, bis Beugehaft.

Also hier ist es so das die Fahrschule vor bezahlen nicht zur Prüfung zulässt.

Nein es wird aber immer teurer

Du wirst nicht zur Prüfung zugelassen, wenn nicht alle Rechnungen bezahlt sind

die Führerscheinstelle hat nichts mit der Fahrschule zu tun ... also nein

Was möchtest Du wissen?