Kann man bei bestimmten Umständen auch eine zweite Reha bekommen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

dein Arzt soll dir bescheinigen das du zur Zeit noch nicht Reha-fähig bist. Diese lässt du deinem Kostenträger zukommen. ( RV, KK ) Dieses sollte aber Zeitnah passieren, damit dein Reha-Platz anderweitig vergeben werden kann.

Alles Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anrufen. Mit denen reden. Gutachten von deinem aktuellen Arzt und Physiotherapeuten hinschicken. Dann kann es sicher verschoben werden.

Nur sprechenden Menschen kann geholfen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FrauStressfrei 16.12.2015, 13:08

Ich hab gesprochen. Die haben gesagt, die Schulter muss unbedingt jetzt mobilisiert werden. Mach ich ja, bei der Physiotherapie . Aber die meinten, dass ist zu wenig.

0
Seanna 16.12.2015, 13:14

Dann sprich mit deinem Arzt. Der muss das beurteilen und kann dich auch sachlich unterstützen.

0

Ich würde mal bei der Krankenkasse oder der DRV anrufen und nachfragen. Diese werden dann wenn möglich eh den Antrag zum MDK schicken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sprich mit deinem arzt, wie er es sieht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
FrauStressfrei 16.12.2015, 13:08

Der Arzt findet es ok. Ich finde es ja auch ok. Nur halt Verschwendung irgendwie.

0
kokomi 16.12.2015, 13:10
@FrauStressfrei

wenn der arzt sein ok gibt, dann mach sie, wenn die ärzte dort merken, dass es nichts bringt, dann bekommst du später noch eine, also jetzt nicht ablehnen

0

Was möchtest Du wissen?