Kann man beeinflussen in wem man sich verliebt, oder ist man seinen gefühlen machtlos ausgeliefert?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Eine starke Glaubenssache. Ich denke dass man es nicht beeinflussen kann, da es von deiner Seele abhängt. Du kannst lediglich entscheiden ob du mit deiner Seele im Einklang bist oder ob du auf deine körperlichen Verlangen hörst, die natürlich auch festgeschrieben sind. Also im klartext kannst du entscheiden zwischen Seelischem Verlangen und Körperlichem, im idealfall überschneidet es sich.

man kann seine gefühle nicht bestimmen... aber man ist seinen gefühlen auch nicht "machtlos" ausgeliefert. man kann sich schon in etwas hineinsteigern, wenn man will, aber keine ernsthaften gefühle aufzwingen... und wenn man in jmdn verliebt ist kann man schon versuchen nicht mehr an ihn zu denken und das zu unterdrücken, vll sich auch wieder in andere personen verlieben, aber es kann dann sehr leicht wieder zu rückfällen kommen... am ende siegt bei dem kampf "kopf gg herz" dann doch das herz, auch wenn der kopf das leicht beeinflussen kann, wie gesagt nur leicht.

Man kann Gefühle unterdrücken und sich etwas einreden, aber ändern kann man eigentlich nichts.

man kann VERSUCHEN sich abzulenken und so. aber sonst ist man meist zienlich ausgeliefert. leider..

ist eine Mischung aus beiden

Was möchtest Du wissen?