Kann man Babyflaschen in die Spülmaschine reinigen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Man sollte nur die Glasflaschen in der Maschine reinigen und anschließend in den Vaporisator tun, da aus den Plastikflaschen das Bisphenol A frei wird , wenn sie spülmaschinengereinigt werden. Ab dem 7.Monat müssen Flaschen nicht mehr sterilisiert werden.

Natürlich kann man die in der Spülmaschine reinigen. Danach, wenn sie schon sauber sind, kommen sie in den Sterilisator oder werden in einem Topf ausgekocht.

am anfang muss man die eh auskochen. aber das mit dem auskochen macht man ja auch nicht ewig. wenn ein etwas größeres kind noch ein fläschchen braucht, warum sollte man da nicht die spülmaschine nutzen. ihr esst und trinkt doch auch aus/von geschirr aus der spülmaschine... was ist daran ekelig??? die maschine macht es schließlich sauber und spuckt nicht drauf..

Ich habe sie in einem großen Topf immer ausgekocht. Inzwischen gibt es wohl aber spezielle Sterialisatoren. Spülmaschine wäre mir zu unsicher, vor allem bei einem Säugling.

wenn das spülmaschienen tauglich zeichen drauf ist ja

Iiiih, habe das bei meiner Freundin gesehen, als die es ausprobierte, da waren dann so viele Rückstände drin- ekelhaft. Sowas verbietet sich von selbst!

eigentlich soll man die abkochen

klar das mit den auskochen weis ich ,wollte nur wissen ob man die schmutzigen flaschen im geschirrspüler reinigen kann

0
@snake1234

natürlich kann man die flaschen in die maschiene machen ich persönlich würde es nie machen in einem topf abkochen ist immernoch besser

0

Was möchtest Du wissen?