kann man auto anmelden wenn die EVb nummer (versicherung) auf meine frau ist und beim Verkehrsamt auto auf mich anmelden?

8 Antworten

Es ist zwar grundsätzlich möglich, dass Halter und Versicherungsnehmer unterschiedlich sind, aber habt Ihr das auch der Versicherung so angegeben, die die eVb-Nr. erteilt hat?

Wenn nicht lasst Euch  eine neue eVb-Nr. erstellen, bevor Ihr zur Zulassungsstelle fahrt.
Bei der Erteilung dieser Nummer, fragt die Versicherung nicht ohne Grund, wer Versicherungsnehmer, und wer Halter sein soll.
Diese Daten werden hinterlegt. Wenn das Straßenverkehrsamt die eVb-Nummer im Computer eingibt, müssen diese Daten identisch sein.

Stimmen die Daten nun nicht überein, wird das Amt die Zulassung verweigern.

Hallo tankist,

die Antwort auf deine Frage lautet ja und nein.

Du musst beim Straßenverkehrsamt eine EVB vorzeigen, die dich als abweichenden Halter ausweist. Das ist zwingend Voraussetzung für die Anmeldung beim Straßenverkehrsamt.

Diese Angabe musst du beim Versicherer hinterlegt haben. In diesem Fall ist die EVB dann auf deine Frau ausgestellt und du bist als abweichender Halter vermerkt.

Dieser Zusatz muss aber angegeben werden.

Ohne weiteres machbar, kann unterschiedlich sein. Nimm aber den Perso und die KTO-Verbindung mit, die Steuer wird eingezogen. Ausserdem Zulassungsbescheinigung I II ; TÜV und HU Bericht.

9

habe alles dabei  danke

0
26
@tankist

Das wird Dir nichts nutzen, wenn Ihr den "abweichenden Halter" nicht bereits bei der Erteilung der eVb-Nummer angegeben habt.

2

Was möchtest Du wissen?