Kann man ausversehen seine Zunge verschlucken?

7 Antworten

Also ich habe das Problem, dass ich teilweise Nachts panisch wach werde, versuche zu atmen und es nicht geht! Warum meine Zunge ist mir IM SCHLAF in den Rachen gerutscht( bin kein mediziner weiß als nur konzept Zunge (Korken) auf Atemweg) also ich schaff es schon, i-wie fragt nicht wie genau, das ich mit schwindelgefühlen versuche meinen Kopf i-wie zu überstrecken oder mit den Fingern rauszuziehen, zum Glück isses bisher immer gut gegangen....also ich weiß nicht ob das normal ist, aber mir passiert so was...zum Glück nicht allzu oft

Ein Kind kann definitiv seine Zunge verschlucken. Meine Tochter wäre gestern im Urlaub beinahe deshalb gestorben. Sie hatte Fieber und bekam einen Fieberkrampf. Dann hat sie plötzlich ihre Augen verdreht und wurde ganz apathisch. Meine Frau hat sie genommen, ist durch die Menschen gelaufen und schrieh, dass sie sofort einen Arzt braucht. Ein Friseur(!) kam zur Hilfe und hatte sich daran erinnert, dass sein Bruder genauso ausgesehen hatte, als er seine Zunge verschluckt hatte. Deshalb hat er unserer Kleinen sofort in den Mund gesehen und ihr die Zunge wieder hervor geholt. Ich kann gar nicht sagen, wie viel Glück unsere Tochter bzw. wir hatten. Wäre dort nicht zufällig jemand gewesen, der dieses Phänomen kannte und auch noch geholfen hätte, dann wäre unsere Tochter jetzt tot. Also bitte daran denken, wenn Euch auch mal sowas passiert, was hoffntlich niemals passieren wird!!!

Bei mir ist es schon öffters vorgekommen das ich Nachts aufwache (auf den Rücken liegend), mir fürchterlich auf die Zunge biss und das Gefühl hatte meine Zunge zu verschlucken.... Finde das Thema sollte schon erst genommen werden! Manche dummen Kommentare kann man sich auch sparen. (rot)

Was möchtest Du wissen?