kann man aus händen lesen?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Bereiche und Teile der Hand werden Charaktereigenschaften zugeordnet. Je nach Tradition kann die Analyse eine sehr umfangreiche Arbeit mit milimetergenauem Abmessen der Segmente fordern. Die Detailinformationen müssen dann zu Aussagen über charkterliche Anlagen und mögliche Auslebung zusammengefasst werden. Dabei helfen empirische Studien ausbildender Institute. Viele Deuter setzten zudem Intuition und Hellsichtigkeit begleitend ein. Es ist jedem selbst überlassen, sich an die Massenmeinung und juristische Einschätzung zu halten (so wurden Zweifler des geozentrischen Weltbildes in der Vergangenheit verurteilt) oder eigene Erfahrungen zu machen. Ausserdem ist mir im Vergleich auf die Frage "Kann man Autos fahren?" die Bestätigung eines Autofahrers hilfreicher, als die Verneinung von Menschen, die noch kein Auto gefahren sind.

Man kann. Man kann ablesen, wie die Veranlagung ist, und was tatsächlich biher war. Veranlagung heißt Schicksalsbestimmung. Man kann aber mit selbstbestimmtem Leben durchaus Schicksal abwenden. Wer sich also nicht "einfach nur treiben lässt", sondern Heruasforderungen meistert wird in der linken und rechten Hand entsprechend sehr unterschiedliche Linien finden. Ich lese selbst aus Händen und bin immer wieder sehr angetan davon, was alles geht und nachweislich genau so stimmt. Ich sehe eine sehr hohe Vernatwortung darin, ob und was ich den Besitzern der Hände sage. Man kann Menschen damit auch sehr viel Angst machen, wenn man nicht aufpasst. Man kann es sicher auch vermeiden. sehr sichere Literatur: Bücher von Professor Ernst und Rita Isberner-Haldane (Uni-Frankfurt). Fast alle anderen guten Bücher haben eh nur von ihm abgeschrieben, deshalb reichen auch die Originale. Gruß, Thomy

@ missJ

Das Handlesen ist selbstverständlich hochprozentiger, esoterischer Schwachsinn. Ich selbst habe vor einigen Jahren die sog. Chiromatie - nur so zum Spaß - auf Parties selbst praktiziert. Dabei habe ich mich der Methode des sog. "Cold Reading" (kalte Deutung) bedient. Dass funktioniert nur durch Beobachtung des Gesprächspartners sowie seiner Antworten. Im Laufe der Zeit lernt man als Handleser auf diese Weise viele Informationen von seinem Gesprächspartner zu erhalten, ohne dass dieser dies erkennt. Auf dieser Grundlage lassen sich scheinbar überraschende Aussagen treffen. Eine wichtige Voraussetzung ist dabei die positive Erwartungshaltung des Interviewpartners. Nicht zutreffende Aussagen werden dabei vom Handleser geschickt überspielt und trickhaft umgedeutet. Mit etwas Menschenkenntnis und einer Portion Alltags-Psychologie kann man seine "Kunden" - vorallem die Leichtgläubigen - leicht hinters Licht führen.

Eine Rolle spielt beim Handlesen auch der sog. Barnum-Effekt. Erläuterungen dazu in WIKIPEDIA. Kurz gesagt: Geschickt formulierte Texte lassen sich so interpretieren, dass sie von mehreren Personen gleichzeitig als für sie zutreffend gewertet werden.

NEIN

Man kann es nicht. Bisher konnte zumindest keiner den Nachweis erbringen dass er es könntte.

Also ist und bleibt es nur ein Lügenmärchen.

Also ich halte das für Unsinn. Man sagt ja zb. Wenn einer ne lange Lebenslinie hat, dann hat er nen langes Leben... ich mein das is doch Schwachsinn... auch solche Leute könnten in nem Unfall oder ne schwere Krankheit getötet werden (was man natürlich net hoffen will). Aber ich mein davor schützt ne lange Lebenslinie auch nicht....

ne schützt wahrscheinlich nicht..aber vllt is es dann ja schicksal,das das nicht passiert.

0
@missJ

Jo Schicksal is was anderes. Es können ja 2 ungefähr die selbe lange Lebenslinie haben, und der eine stirbt eher als der andere. Mit dem einen hat es das Schicksal dann besser gemeint als mit dem anderen.

0

zumindest die ,die es glauben zu können,können das auch nicht,

Chiromantie = Voraussage. Chirologie, soll angeblich in Japan zur Ausbildung der Lehrer gehören. "Es liegt alles in unserer Hand" hat damit zu tun, weil gesundheitliche Aspekte, Charakterzüge usw. sich in der Lebenslinie,Herzlinie und Kopfline mit ihren Seitenlinien ausdrücken. Handlinienlesen ist sehr schwer im Gegensatz zu bunten Karten, wo alles drauf und drunter steht. Mantie ist immer Vorhersage mit verschiedenen Mitteln. In Japan sehen angeblich die Lehrer in die Hände ihrer Schüler und wissen dann, was er für charakterliche Neigungen hat. Wo Gas geben, wo bremsen, dafür ist das hilfreich. Es gibt Bücher zu dem Thema. Aber besser ist, manlernt bei jemandem der/die es kann. Da ist Kaffeesatzlesen noch einfacher, damit beschäftige ich mich gerade. 2 Bücher habe ich dazu. Es kommt auch darauf an, ob ich was bereits Festgelegtes abfragen will oder mich informieren will wie sieht das Kräfteverhältnis in der und der Sache aus und dann kommt der Satz "Jeder ist seines Glückes Schmied" und daraus ergibt sich dann die "Vorbestimmung" aus uns selbst heraus.

auch wenn das jemand von sich behauptet zu können , auch der kann es nicht -- es geht einfach nicht.

woher willst du das wissen?

0
@missJ

wenn du daran glaubst ist´s ok - es geht einfach nicht.

0
@SYLPET

doch die anlagen kann man

in der astrologie etc ists dasselbe

0
@SYLPET

doch die anlagen kann man

in der astrologie etc ists dasselbe

0

SYLPET:sehr weit her geholt..es geht einfach nicht...nicht gerade sehr überzeugend-.-

0
@missJ

na dann ließ mir mal aus den stirnfalten, das ist das gleiche. die handfläche ist dein persönlicher handabdruck, ich glaube nicht, das jemand daraus etwas lesen kann,oder deuten.

0

also ich sage es mal so aus händen lesen ist nicht 100% bewisen aber auch nicht 100% widerlegt aber es gipt leute die ist können sollen musst du mal nach nem spetzialisten in esoterik suchen :P nein wenn du weitere fragen dazu hast schreib mich persönlich an hier in disem oder in anderen domeins

lg dome

ja, krümel zum beispiel. aber mehr geht nicht.

es gibt Menschen die das können ,aber das kann man hier nicht so einfach erklären

yo, das ist immer so das prob bei scharlatanen :-)

0
@Check1

das hat mit Scharlatanen überhaupt nichts zu tun. Leider gibt es diese tatsächlich, aber es gibt genügend Menschen die das tatsächlich können. Sehr ausgeprägt ist das bei Zigeunern. Die sind da wirklich klasse und KEINE Scharlatane-

0
@wasserschlange

@ wasserschlange

Absoluter Nonsens, was du hier erzählst. Erst kürzlich wurde übrigens vom Landgericht Mannheim eine Sinti wegen Betruges verurteilt. Sie hatte mit ihren angeblich übersinnlichen Fähigkeiten einige gutgläubige Kunden um erhebliche Beträge erleichtert. Es sind reinste Legenden, dass Zigeuner (sie bezeichnen sich selbst als Sinti und/oder Roma) über übersinnliche Fähigkeiten verfügen. Weltweit ist bisher noch nie ein haltbarer Beweis für übersinnliche Fähigkeiten erbracht worden. Bis vor kurzem war für einen solchen Nachweis von der James Randi Education Foundation (JREF) ein Preisgeld von 1 Mio. US Dollar ausgesetzt. Da niemand einen Nachweis für paranormale Fähigkeiten erbringen konnte, wurde das Preisgeld für andere Aktivitäten der JREF eingesetzt. Übrigens: Vom Hörensagen lernt man lügen !

0

@ schildi,

Man kann es auch deshalb nicht erklären, weil die ganze Handleserei - und die Esoterik insgesamt - nichts anderes als eine große Verarschung ist. In die Esoterikfalle tappen allerdings nur die geistig Armen hinein.

0
@Freelancer2006

asoo du gehtst hier geade nur von roma und sintis aus....es gibt auch noch andere...AUF DER GANZEN WELT die behaupten das zu können...

0

Schau doch mal auf diese Seite, da wird einiges mit Fotos erklärt:

http://www.astrologen-online.com/esoterik.php?id=3

rofl, sehr seriös die Seite.

0
@hansano

Ich habe nicht gesagt, dass es funktioniert. Sie wollte wissen wie das geht, da steht wie es geht^^

0

@ Naoko2100

Für mich immer wieder erstaunlich, dass es in unserem 21. Jahrhundert Leute gibt, die auf solchen esoterischen Bullshit hereinfallen, wie er auf der von dir verlinkten Homepage zu lesen ist. Da ist wirklich absolut rein gar nichts dran. Stellt sich die Frage, in welcher Schule man solche Dinge lernt ? Die Esoterik-Mafia tut selbstverständlich alles, um die Menschheit von ihren "Lehren" zu überzeugen. Und da das Geld von den Dummen am leichtesten zu holen ist, werden eben solche esoterischen Lügen nach wie vor erfolgreich verbreitet. Wer diesen Braten, der eigentlich zum Himmel stinkt, nicht riechen kann, wird auch bestimmt niemals einen wissenschaftlichen Nobelpreis gewinnen.

Wenn jemand dumm geboren wurde, kann er nichts dafür. Aber dumm sterben ist schon eine Schande !

0

Was möchtest Du wissen?