Kann man aus Finanziellen Gründen eine Reise absagen?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die Stornokosten für eine gebuchte Reise findest du in den AGB des Veranstalters. Diese Kosten musst Du in jedem Fall tragen. Auch eine Reiserücktrittskostenversicherung springt nicht ein wenn Dir einfach das Geld ausgegangen ist. sollte aber Arbeitslosigkeit der Grund sein, würde eine solche Versicherung zahlen.

Du meinst wohl FÜR Juli 2009. Wenn das noch so lang hin ist, würde ich denken, dass die Rücktrittskosten nicht allzu hoch sein werden. Die können diese Reise ja locker wieder an den Mann bringen.

Lies das Kleingedruckte, dort steht genau welche Kosten du bei einer Absage tragen musst.

Dann schau in die AGB, wie es dort mit Rücktritt aussieht.

Kein Geld ist auf keinen Fall ein Rücktrittsgrund.

Dann musst du die Stornokosten selbst tragen (wird wohl der Anzahlungsbetrag sein).

Was möchtest Du wissen?