kann man aus einer Akustikgitarre eine Westerngitarre basteln wenn ja wie ?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das klappt normalerweise nicht, weil Stahlseiten einen deutlich höheren Zug ausüben und klassische Gitarren diesen nicht aushalten und ziemlich schnell "die Grätsche" machen - das wär doch schade, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chanfan
16.01.2016, 16:22

Du bringst es auf den Punkt. :)

1

An und für sich versteht man, wenn weiter nichts gesagt wird, unter einer "Akustikgitarre" meist eine "Westerngitarre". Aber ich nehme mal an, dass du eine Konzertgitarre, auch "klassische Gitarre" genannt, meinst.

Nein, das kann man nicht, weil beide Gitarrenarten komplett anders konstruiert sind. Konzertigtarren sind leichter gebaut als Westerngitarren, insbesondere auch für den geringeren Saitenzug von Nylonsaiten ausgelegt, während Westerngitarren stärker gebaut sind und dem Zug von kräftigen Stahlsaiten standhalten müssen. Die Decken sind innen anders, die Saitenaufhängung ist anders, die Hälse sind völlig anders - kurz gesagt, die Gitarren sind komplett verschieden.

Eine Konzertgitarre kann nicht zu einer Westerngitarre umgebaut werden, dazu müsste nahezu die gesamte Gitarre neu gebaut werden - was unsinnig ist.

Zieht man Westerngitarrensaiten auf eine Konzertgitarre auf, zerstört das die Konzertgitarre, da sie dem Zug nicht standhält. Die Brücke reißt ab, die Decke bricht, der Hals bricht und/oder die Verleimung des Halses am Korpus reißt auf.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?