Kann man aus einem Ring eine Gravur entfernen lassen?

5 Antworten

Also, das geht, aber nur bei echtem Silber und echtem Gold oder auch Platin. Dann muß das Material recht dick sein, denn die Buchstaben werden auf der ganzen Fläche abgerieben, d.h., wenn ein Ring eine gewisse Dicke hat, ist das kein Problem. Macht jeder Goldschmied.

wenn es kein allzu dünner Ring ist, können sie es wegschleifen. Ich denke das ist nicht teuer. Die Frage ist nur, ob du dann nicht immer daran erinnert wirst, wenn du den Ring weiter trägst?!

Ja daran hab ich auch gedacht, ob es mich erinnern wird...aber ich denke, irgendwann werd ich auch darüber weg sein und kann ihn dann tragen.

0

Kann man, jedoch ist die Frage, ob die Ringe dann noch dick genug sind - einfach beim Goldschmied fragen, zu den Kosten kann ich leider nichts sagen...

Hallo, zuerst zu Gravurentfernung. - Möglich ist ja, das ist klar. Nun würde ich mich aber fragen. Kann man die Zeit mit dem man war auch entfernen? Sich noch fragen: - Muss ich - möchte ich mich daran nicht mehr erinnern? Es wäre Traurig erst, wenn man es nicht tun würde. Den dann haben wir wirklich versagt! Und noch schlimmer - Nicht aus der Erfahrung gelernt, das nichts auf die Welt für Ewigkeiten "mein" ist.

Der Juwelier macht so was, es kommt aber auf das Material und die Dicke der Ringschiene an. Isr sie zu dünn kann auch ein Juwelier das nicht wegmachen.

Das ist eine dumme Antwort. Juweliere sind Schmuckhändler. Ein Goldschmied wird die Gravur auslöten und schleifen und polieren. Rausschleifen der Gravur geht nicht, das nimmt zuviel Material weg.

0

Was möchtest Du wissen?