kann man aus einem handy mitvertrag hat die simkarte in ein anderes handy tun unddas alte verkaufen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei einem Laufzeitvertrag hat das (subventionierte) Handy so gut wie immer ein SIM-Lock - das heißt, es funktioniert nur mit der SIM-Karte, mit der es verkauft wurde. Eine andere SIM-Karte geht nicht, also könnte es der Käufer nicht benutzen..

Du müsstest das SIM-Lock also vorher von Vodafone entsperren lassen. Das kostet aber meist 100 Euro.

apple1fan2boy3 23.06.2011, 20:53

die simkarte is praktisch fest in dem handy drinnen ?

0
kritiker111 24.06.2011, 21:19
@apple1fan2boy3

Nein, die kann man freilich raus nehmen - aber das Handy hat eine softwarebasierte Sperre, dass es eben nur zusammen mit dieser SIM-Karte funktioniert. Legst Du eine andere ein, meldet das Handy einen Fehler.

Und dieses SIM-Lock kannst Du erst nach zwei Jahren kostenlos vom Provider entsprerren lassen - da gibt es einen speziellen Code dafür. Willst Du das vor Ablauf der Vertragsdauer entsperren lassen, dann musst Du dafür bezahlen.

0

Was möchtest Du wissen?