Kann man aus Deutschland aus spanische Weihnachtslotterie elgordo spielen bzw. Lose kaufen?

2 Antworten

Du kannst auch direkt in Spanien spielen. 4,90 € macht mich stutzig. Das sind wahrscheinlich irgendwelche Anteile aus Pools. Das Losblatt (1 Serie = 10 Lose) der  Weihnachtsloterie kostet 200 €. Es ist in 10 Zehntel-Lose aufgeteilt, welche jeweils 20 € kosten.

4,90 € sind meist eben ein Anteil an einem/r Losblatt/Serie, wobei oft noch weitere Kosten miteinberechnet werden, der reale Anteil dann ggf. bei 4 oder 2 Euro liegt (also 1/50 oder 1/100 Los = 1/50 oder 1/100 vom Gewinn).

Ich würde an deiner (und meiner) Stelle das Los direkt von der spanischen Lotterie ordern. http://www.loteriasyapuestas.es/en Wenn es eben soweit ist, dass die Lose in Umlauf kommen.

Die spanische Loterie ist die älteste der Welt und die mit den höchsten Prämien. Was die Sache interessant macht ist, dass eben in Spanien Läden und Betriebe ganze Losserien kaufen und Anteile an die Mitarbeiter oder Kunden verkaufen bzw. teilweise verschenken. Wer will da schon nicht dabei sein, wenn seine Kollegen und Nachbarn alle zu Millionären werden? So spielen die Spanier normalerweise meist sogar an verschiedensten Plätzen mit, um eben nicht derjenige zu sein, der den anderen gratuliert, aber selbst zu geizig war, ein paar Euro locker zu machen...

Ja da ist möglich, ich spiele seit zwei Jahren die elgordo Weihnachtslotterie, bis Heute leider nichts gewonnen 😉 Aber wie schon bekannt die Hoffnung stirbt zuletzt. Gruß

Was möchtest Du wissen?