Kann man aus den folgenden Gegenständen ein Nas bauen?

5 Antworten

ja, durch z.B. OMV und ein dynamischer DNS-Service.

Wobei sich ein RPI3 natürlich nciht ganz so dafür eignet, da nur USB 2, zudem nutzt der Ethernet-Anschluss auch den USB-Controller. Ist also relativ langsam

Zu empfehlen ist BeagleBone AI oder ein Odroid

0

Ja, das geht. Für faule Leute gibt es sogar eine einigermaßen sichere Lösung mit Nextcloud

https://ownyourbits.com/nextcloudpi/#content_start

Aber eventuell zieht die Platte ein bisschen zu viel Strom, daher braucht sie eine zusätzliche Stromversorgung. Außerdem sollte man bei dem Pi ein starkes Netzteil kaufen.

Die Software führt dich Schritt für Schritt zum Ziel.

Könnte gehen.

Allerdings weis ich nicht ob die USB-Ports den Strom liefern können, wen die Festplatte zu viel braucht. Auf jeden Fall brauchst du ein starkes Netzteil.

Statt der HDD würde ich eine SSD oder eine Speicherkarte nehmen.

Was möchtest Du wissen?