Kann man aufgrund einer ZU langen Wartezeit einer Bestellung klagen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist wirklich Pech. Wenn eine Ware nicht lieferbar ist, ist sie nicht lieferbar und wenn es die Ware überhaupt nicht mehr geben sollte, kann Amazon dein Kaufangebot auch komplett zürückweisen.

jumpstyler1 22.02.2017, 15:42

Das versteh ich schon, nur dann sollte man es nicht mehr im Programm haben anstatt weiterhin zu verkaufen.

0
Jack98765 22.02.2017, 15:44
@jumpstyler1

Es gab wohl einen voraussichtlichen Liefertermin seitens des Herstellers, der wohl nicht eingehalten werden konnte und auf unbestimmte Zeit verschoben wurde.

0
jumpstyler1 22.02.2017, 15:50
@Jack98765

Laut dem Hersteller hat er genügend Stück auf Lager und hat auch keine Lieferprobleme. Nur weitere Auskünfte zu Amazon durfte er mir nicht verraten. Amazon hat hier einfach noch nicht bestellt, das ist Fakt Vielleicht warten die auch auf eine große Anzahl an Bestellungen zusammen, aber so lange wartet doch keiner, daher ist das ganze sinnlos.

0
Jack98765 22.02.2017, 15:52
@jumpstyler1

Vielleicht gibt es noch Verhandlungen zum Einkaufspreis. Amazon muss ja irgendwie zu den günstigen Preisen kommen.

0

Frag doch einfach mal bei Amazon nach.. die können am besten weiterhelfen.

jumpstyler1 22.02.2017, 15:41

Die sagen nicht mehr als, entweder sie warten oder stornieren. Der Artikel ist derzeit nicht auf Lager. Fertig.

0

Was möchtest Du wissen?