Kann man auf suchverlauf von telekom-routern zugreifen?

5 Antworten

Aber in der Firma, die über eigene Server verfügen, ist das total easy. Sollte zB bei euch in der Firma Facebook oder so nicht erlaubt sein, und du hast dein Handy über das Firmen WLAN laufen, dann sieht der IT Admin deiner Firma das sofort.

Der Provider kann dies alles nachvollziehen und muss dies 80Tage speichern. Ein Router Zuhause in der Regel nicht. Fragt Telekom, BND oder NSA.

Der Router loggt nur, welche Geräte eingeloggt waren, aber nicht auf welchen Seiten die User waren.

Man kann Datenmitschnitte am Router machen. Das muss aber aktiv aufgerufen werden.

Nein ein normaler Router macht das nicht.

Was möchtest Du wissen?