Kann man auf sein Paypalkonto Geld gesendet bekommen, ohne sein Bankkonto verifiziert zu haben?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, kannst Du. Nur kannst Du auch wenig bis gar nichts damit anfangen. Denn irgendwann in ganz kurzer Zeit wird Paypal von Dir, bevor Du Zahlungen senden kannst, zusätzlich die Angabe einer Kreditkartennummer verlangen, entsprechend den bei der Anmeldung akzeptierten Nutzungsbedingungen:

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/useragreement-full

3.6 Ausschluss von Zahlungsquellen. PayPal kann im Rahmen seines Risikomanagements bestimmte Zahlungsquellen für ausgewählte Transaktionen ausschließen. Wenn wir eine Zahlungsquelle ausschließen, werden wir Sie darauf hinweisen, welche andere Zahlungsquelle wir stattdessen nutzen.

Paypal arbeitet als Finanzdienstleister, hat eine lux. Bankenlizenz und durchaus das Recht von Dir, wenn das mit der Kreditkarte nicht klappt,  die Vorlage eines Ausweis zu fordern. Danach hat Paypal das Recht Dich auf Lebenszeit zu sperren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So weit ich weiß, kannst du erst Geld senden/empfangen, wenn du ein Konto bestätigt hast.

Dazu bekommst du Nummern bei einer Centüberweisung, die du eintragen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?