Kann man auf Gazellen, Zebras und Hirsche reiten?

6 Antworten

Eine Gazelle wohl eher nicht, da ihr Bewegungsablauf eher aufs Springen ausgerichtet ist. Aber dieses feine Tierchen würde garantiert vielen tollen Springpferden was das überspringen von Hindernissen betrifft das Leben schwer machen. Der Körperbau eines Hirsches gibt es sicher her aber mit seinem Geweih möchte ich mich nicht bekannt machen wobei man sicher auch gut was zum festhalten hätte was wohl auch dringend benötigt würde. Also ich sage nein nicht zum reiten bestimmt. Ein Zebra wurde schon geritten und es gibt auch eine Kreuzung zwischen Pony und Zebra ich meine darüber in einer bekannten Pferdezeitschrift etwas gelesen zu haben. Beste Grüße und wenn du es dann mal wagen solltest, sende mir bitte ein Video ;-)

natürlich, du kannst auf allem reiten, was dein gewicht trägt. rein theoretisch. ob das die tiere mit sich machen lassen ist die andere sache. und ob sie zu zähmen sind ode rnicht. arber theoretisch schon

Es ist sehr sehr sehr schwer Zebras zu zähmen, wenn nicht sogar unmöglich. Man müsste Sie schon von Geburt an mit der Flasche aufziehen und sie müssten einen sehr engen Kontakt zu Menschen haben. LG

Was möchtest Du wissen?