Kann man auf einem Mini-Plattenspieler auch große Platten problemlos spielen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was meinst du mit "Mini" ? Einen Plattenspieler aus dem Puppenhaus? Ein Lachsack-Plattenspieler?

Es gab in den 1960er Jahren Geräte, die nur Singles (17cm) spielen konnten.

Andere "Mini"-Plattenspieler wie der Sound Burger haben nur einen Plattenteller so gross wie das Label und spielen 30cm-Schallplatten.

Hier einer dieser Spieler zum Spinnerpreis:

http://www.audioscope.net/audio-technica-sound-burger-plattenspieler-mit-aktivlautsprecher-p-2147.html

Schreib uns bitte mal, was für einen Plattenspieler du hast / meinst.

Konnte mir meine Antwort jetzt selber beantworten.

Ich meinte mit "Mini" den für die Singles. Hab jetzt herausgefunden, dass es egal ist welche Größe der hat, solange man die Geschwindigkeiten 33 und 45 rpm hat.

Trotzdem danke ;)

0

Plattenspieler bei denen der Plattenteller kleiner ist als die Schallplatte sind eine übliche Bauform. Diese Bauform ist vor allem bei Geräten in den unteren Preissegmenten anzutreffen. Die Nutzung solcher Plattenspieler ist problemlos. Für eine qualitativ hochwertige Klangwidergabe ist es vorteilhaft wenn die Schallplatte plan ist, dies lässt sich leichter erreichen wenn die Platte ganzflächig aufliegt.

Nicht empfehlenswert. Um eine 12"-Schallplatte (~30cm, Maxi-Single und LP) abzuspielen, sollte der Tonträger ganzflächig auf einem Plattenteller aufliegen. Nur so können Unebenheiten effektiv abgefangen werden, ohne dass die Nadel von der Platte springt. Eine Gummiunterlage dämpft dabei das "Rumpeln".

Plattenspieler - welche zusätzlichen Geräte (Boxen, Verstärker usw) mit welchen Anschlüssen brauche ich?

Wir wollten meinem Vater einen Plattenspieler zu Weihnachten schenken, da er noch viele alte Platten zu Hause hat. Nur kommt aus einem normalen Plattenspieler ja ohne weiteres kein Ton. Meine Frage daher: Was genau braucht man noch, um das Ding zu benutzen und worauf muss man dabei achten?

Wenn ich es bis jetzt richtig verstanden habe, braucht man einen Verstärker und Boxen. Welche Anschlüsse muss so ein Verstärker besitzen, damit man ihn mit einem modernen Plattenspieler benutzen kann? Einen alten Verstärker hätten wir noch, allerdings weiß ich noch ob der auch mit Plattenspielern funktioniert und welche Anschlüsse der hat...Als Boxen hätten wir im Wohnzimmer eine Teufel Cinebase Soundbar stehen, die eigentlich alle gängigen Audioanschlüsse haben sollte. Kann man die also auch als Box nehmen?

Auf einigen Seiten stand auch noch was von einem Vorverstärker. Was genau ist das und braucht man den unbedingt?

Wäre nett, wenn mir mal jemand das ganze genauer erklären könnte^^ Danke schon einmal ;)

...zur Frage

Wie schließe ich den Plattenspieler an meinen Verstärker an?

Gestern habe ich mir einen Plattenspieler für Papas alte Platten geholt ;)
Ich hatte vor diesen an meinen Verstärker anzuschließen den ich für meine E-Gitarre benutze.
(Eventuell hilfreiche Informationen:
Verstärker: Cube 20GX
Plattenspieler: Audio Technica at lp 3
[besitzt keinen Vorverstärker und läuft vollautomatisch])
Mir wurde gesagt, dass ich den Plattenspieler an jeden herkömmlichen Verstärker anschließen könne..
Entweder bin ich zu dumm dafür oder die Leute da haben mir was vorgegaukelt,
ich verlinke einfach mal ein Bild, wie das jetzt aussieht.

Wegen dem Bild:
Es gibt 3 Kabel, einmal ein Massekabel und 2 Aux-Kabel. Die Aux-Kabel passen da auch rein, aber leider nur eins davon und wo ich das Massekabel hinstecken soll... keine Ahnung..
Wisst ihr was man da machen kann?
Vielleicht irgendwelche Adapter, aber wenn welche?
Bin verzweifelt :'(

...zur Frage

PLATTENSPIELER EIERT - WAS TUN?

Habe einen roten revolver-plattenspieler. Hab den vor kurzem wieder mal aus dem keller ausgegraben (stand da schon recht lange) und angemacht. Funktioniert hat er zwar aber der plattenteller schwenkt ganz leicht auf und ab (was man auch leicht hören kann). Woran könnte das liegen? Und wie kann man das reparieren?

...zur Frage

Plattenspieler läuft zu langsam ..

Ich habe neulich den alten Plattenspieler (Beogram 1900) von meinem Vater "ausgegraben", da ich gerne Schallplatten höre und mein eigener kaputt geworden ist. Der Plattenspieler funktioniert eigentlich noch ganz super, nur spielt er die Platten einen Tick zu langsam ab. Es fällt zwar nicht besonders auf, aber mich stört es trotzdem :/ Gibt es irgendeine Möglichkeit das zu beheben?

...zur Frage

Wann knistern Schallplatten?

Ich habe mir vor kurzem einen plattenspieler angelegt und bin noch ein "Anfänger" in der sache vinyls usw. Jetzt stellt sich für mich die Frage warum meine Platten nicht so typisch knistern (was mir an der ganzen sache am meisten gefällt). Liegt es daran das meine Platten brandneu sind?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?