Kann man auf einem MacBook Air 13' mit Eclipse programmieren?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Prinzipiell ja - allerdings ist ein 13" Bildschirm für die Softwareentwicklung (speziell unter Eclipse) nicht gerade das Optimum.

Ein zusätzicher externen Bildschirm (je größer desto besser) macht das Leben unter Eclipse deutlich angenehmer und Eclipse unterstützt auch sehr gut das Arbeiten mit mehreren Displays.

Hallo

Ja, kann man.

Gruss

Danke für die Antwort! Denkst du das es auch mit einem MacBook geht mit 8GB RAM und 1,2 GHz Dual Core Intel Core M CPU?

0

Klar.

Das Starten des Programms wird etwas länger dauern dafur hast du noch die möglichkeit die festplatte und den ram zu wechseln.

Im Gegensatz zu den neueren Modellen kannste noch ein wenig basteln :)

0

Sollte problemlos funktionieren :)

Danke für die Antwort! Denkst du das es auch mit einem MacBook geht mit 8GB RAM und 1,2 GHz Dual Core Intel Core M CPU?

0

Ich vermute schon jedoch wird das starten des Programmes seine Zeit brauchen. Falls möglich hol dir eine SSD dazu das hilft wirklich viel.

0

Naja im MacBook ist Flash Speicher ;)

0

Was möchtest Du wissen?