Kann man auf einem Lenovo ideapad 500 MacOS draufladen und wie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Technisch möglich aber wenig sinnvoll, da MacOS keine Treiber für die Lenovo Hardware bietet. Workaround ist über Linux-Treiber möglich, da MacOS darauf basiert, aber wegen der Komplexität nur für sehr versierte User zu empfehlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, logischerweise nicht! Wie du schon selbst schreibst heisst es macOS (Sierra) und nicht macOS for Lenovo. Apple wird dir nie, aber auch gar nie, die Möglichkeit geben, deren OS auf ein Konkurrenzprodukt zu spielen. Und das ist auch gut so!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von elicon01
16.11.2016, 19:31

Und warum bitte ist das gut so?

0
Kommentar von nicolamueller
16.11.2016, 19:42

Das Lenovo Dingsda bekommst du für 400€. Für ein(en) (i)Mac  blätterst du schnell mal 2000 hin. Denkst du das hat nur mit dem angebissenen Apfel zu tun? Kauf dir doch einen Mac wenn du unbedingt macOS willst!

0

Was möchtest Du wissen?