3 Antworten

Moin Xxfragxx,

800 € für so ein Gerät auszugeben, wäre ein gewaltiger Fehler. Der Laptop ist vollkommen überteuert.

Ich richte mich immer nach den empfohlenen Anforderungen der Spiele. Bei GTA V wird beispielsweise die Leistung einer GeForce GTX 660 gefordert, aber da kommt die GeForce 960M nicht ran. Mit einer GeForce 970M würde man allerdings an die geforderte Leistung rankommen. Die Leistung des Prozessors reicht auch nicht, da hier die Leistung eines Intel Core i5-3470 gefordert wird. Im Allgemeinen würde ich für Spiele auf einen HQ-Prozessor setzen.

Was mir auch nicht gefällt, ist die Tatsache, dass in dem Laptop keine SSD, sondern nur eine HDD verbaut ist. Eine SSD sorgt unter Windows und beim Ausführen von Programmen nochmal für einen ordentlichen Geschwindigkeitsschub.

Bei Forza Horizon 3 sind die empfohlenen Systemanforderungen noch heftiger. Da wird die Leistung einer GTX 970 empfohlen und vom Prozessor her ein i7-3820.

Ich gehe mal davon aus, dass 800 € deine Preisklasse sind und mache Dir dafür nun eine Empfehlung. Die meisten Geräte in der Preisklasse haben wie beim von Dir genannten Laptop eine GTX 960M verbaut, aber ich habe auch drei Modelle mit einer GTX 1050 entdeckt.

Zum einen wäre das beispielsweise dieses Gerät von Lenovo: https://www.notebooksbilliger.de/lenovo+legion+y520+15ikbn+gaming+316634

Verbaut ist hier ein Intel Core i5-7300HQ, der um einiges leistungsfähiger als ein Intel Core i5-5200U ist: http://cpu.userbenchmark.com/Compare/Intel-Core-i5-7300HQ-vs-Intel-Core-i5-5200U/m223877vsm22169

Zwischen der GTX 960M und der GTX 1050 liegen auch nochmal Welten: http://gpu.userbenchmark.com/Compare/Nvidia-GTX-960M-vs-Nvidia-GTX-1050-Mobile/m27242vsm211022

Ansonsten sind hier noch 8GB RAM und eine 1TB HDD verbaut. Hier ist es nun allerdings auch schade, dass keine SSD vorhanden ist. Bei Bedarf lässt sich aber zusätzlich eine SSD einbauen.

Die anderen 2 Geräte wären noch von HP, aber da ist ebenfalls keine SSD verbaut.

Hier findest Du noch Benchmarks für die GTX 1050, sind etwas weiter unten für verschiedene Spiele zu sehen: https://www.notebookcheck.com/NVIDIA-GeForce-GTX-1050-Notebook.178611.0.html

GTA V läuft laut Benchmarks auf hohen Einstellungen noch mit über 60 FPS. Forza Horizon 3 ist dort nicht zu finden und wird von der Ausführung her immer noch schwierig, da die Systemanforderungen wie gesagt sehr hoch sind. Laut einem Video läuft es auf niedrigen Einstellungen mit 30 FPS.

CS:GO wird auf jeden Fall auf hohen Einstellungen flüssig laufen.

Gruß
Lukas

Danke Lukas aber ich habe selber keine Ahnung von der Installation von windows....kann man das irgendwo zb bei media markt instalieren lassen und wenn ja was würde das kosten?

0
@Xxfragxx

Wie viel so was kostet, weiß ich nicht.

Ich kann Dir aber Schritt für Schritt erklären, wie man Windows installiert. Zunächst benötigt man erst mal einen Installationsdatenträger, was eine DVD oder ein USB-Stick sein kann. Solch einen Installationsdatenträger kann man sich über das MediaCreationTool von Microsoft erstellen: https://www.microsoft.com/de-de/software-download/windows10

Du führst das Programm aus und befolgst einfach alle Schritte. Das müsstest Du mal über ein anderes Gerät machen, wo Du Programme ausführen kannst. Danach bootest Du mit dem neuen Laptop vom erstellten Installationsdatenträger, indem Du die DVD ins Laufwerk legst bzw. den USB-Stick in einen der USB-Slots steckst und anschließend den Laptop einschaltest. Sollte dein Laptop nicht vom Installationsdatenträger booten bzw. nicht das Windows-Setup ausführen, dann musst Du vorher noch im BIOS die Bootreihenfolge ändern: https://www.edv-lehrgang.de/bios-bootreihenfolge-aendern/

Einfach erklärt musst Du dafür nach dem Anschalten deines Gerätes
mehrfach eine bestimmte Taste drücken, die von Hersteller zu Hersteller verschieden ist. Danach landest Du in einem Menü, wo Du oben in der Navigation Boot über die Pfeiltasten auswählst. Dort ist eine nummerierte Auflistung bzw. eine Liste, wo Du das Laufwerk oder den USB-Stick über die Pfeiltaste an die erste Stelle setzt. Bei manchen Geräten geht das Verschieben nicht über die Pfeiltaste, sondern über U und D. In der Regel steht auch unten am Rand, welche Tasten für die Bedienung im BIOS zuständig sind.

Befolge anschließend alle Schritte des Installationsvorgangs. Wähle während der Installation als Installationsart Benutzerdefiniert aus. Du landest daraufhin im Partitionsmanager, wo Du auf Neu klickst, um eine neue Partition zu erstellen. Der Partitionsmanager sieht übrigens in etwa so aus: http://static.giga.de/wp-content/uploads/2015/10/windows-10-installation-festplatte-laufwerk-ausw%C3%A4hlen.jpg

Wähle diese Partition dann für die Installation von Windows aus. Der Rest ist dann selbsterklärend.

Einen Produktschlüssel zum Aktivieren benötigst Du natürlich auch noch. Solch einen bekommst Du sehr günstig. Auf MMOGA kostet eine Lizenz für Windows 10 gerade mal 11,99 €: https://www.mmoga.net/Software/Windows/Windows-10-Home-OEM.html

1
@xLukas123

Wenn Du noch Fragen hast, einfach fragen. Du kannst mir auch eine Freundschaftsanfrage schicken.

0
@Xxfragxx

Der hat zwar diesmal eine SSD, aber nur eine GeForce 950M. Forza kannst Du damit voll vergessen, weil das Spiel mit dem Laptop, den ich oben gepostet habe, schon nur noch gerade so lief. GTA V läuft auch nur noch auf Mittel mit knapp 60 FPS und dann auch nur mit einer Auflösung von 1366x768: https://www.notebookcheck.com/NVIDIA-GeForce-GTX-950M.134808.0.html

Eine GTX 1050 bekommt man wie gesagt leider nicht mit einer SSD in der Preisklasse. Ich könnte höchstens noch etwas Passendes mit einer GTX 960M + SSD raussuchen. Da würde GTA V dann auf höchsten Einstellungen noch mit rund 40 FPS laufen, also würde man es auf mittleren Einstellungen sicher gut zum Laufen bekommen. Bei Forza sieht es mit einer 960M aber auch schlecht aus.

Hattest Du dir den Laptop jetzt wegen der SSD rausgesucht oder weil bereits ein Betriebssystem vorhanden ist? Bei einer 960M ist die Auswahl auch nicht sehr groß. Habe ein einziges Gerät mit einer SSD gefunden und zwar dieses hier: https://www.amazon.de/dp/B06Y62W12N

i5-6300HQ, GeForce GTX 960M, 8GB RAM, 1,5TB HDD + 128GB SSD.

Wenn Dir GTA V auf mittleren Einstellungen reicht, dann würde eine GTX 960M theoretisch ausreichen. Forza habe ich mir nochmal angeschaut und laut diesem Video, soll es auch noch mit einer 960M laufen: https://www.youtube.com/watch?v=2DnbqBBQB84

Hier ebenfalls: https://www.youtube.com/watch?v=tEf06pzoCIA

30-40 FPS sollten also selbst mit einer 960M noch drin sein.

0

Die Frage ist auf welchen Grafikeinstellung, ein Laptop dieser Preisklasse schafft es vll gerade eben mit mindestens 60 Fps auf der geringsten Grafikeinstellung. Außer CS go das schafft fast jeder Laptop. Aber Gta und Forza Horizon 3 sind nur schwer von Laptops dieser Preisklasse zu bewältigen.

Lg

Bei Forza weiß ich es nicht, der Rest funktioniert

Was möchtest Du wissen?