Kann man auf 400 Euro Basis Kellnern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich glaube sogar, das ist eher die Regel als die Ausnahme. Jedenfalls lese ich immermal an Kneipen, dass Aushilfen auf dieser Basis gesucht werden.

"Richtige", also gelernte Kellner, die Vollzeit arbeiten, haben doch doch nur Speisegaststätten. In Bistros, Weinstuben und dgl. lohnt eine Vollzeit-Anstellung eher nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja klar, schau mal nach Jobs auf geringfügiger Basis. Gerade Kellner werden da sehr viele gesucht. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ja natürlich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?