Kann man auch Schwanger werden wenn man mit jmd Sex hat und woanders abgespritzt hat?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Entscheidend ist, ob Sperma in die Vagina gelangt ist oder nicht. Das heißt, man kann auch ohne direkten GV schwanger werden. Außerdem enthält der sogenannte Lusttropfen auch Spermien.

Wer also ungeschützten Verkehr hat, hat ein hohes Risiko.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das kann vorkommen.

Denn schon vor dem eigentlichen Samenerguss können Spermien austreten, nämlich im sogenannten Lusttropfen.

Bitte gehe mit deiner Freundin mal zusammen zum Frauenarzt und lasst euch da aufklären und beraten. Da bekommt deine Freundin auch ein sicheres Verhütungsmittel.

Darf ich fragen, warum ihr kein Kondom benutzt habt? Die sind bei richtiger Anwendung sehr sicher und hormonfrei.

Sag das bitte auch deiner Freundin und besorgt euch ggf. die Pille Danach oder ein andere Notfallverhütungsmittel. Wenn ihr Fragen dazu habt, könnt ihr mich gerne fragen.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schön leichtsinnig. Wenn der Lusttropfen abgeht merkt man das nicht und von dem kann man schwanger werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr seid echt nicht die schlausten, ganz ehrlich.
Wie kann man so verantwortungslos mit seinem Körper umgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Odorwyn
11.05.2016, 14:55

Top Antwort! Sollte die Hilfsreichste sein!

Wie kann man eine Antwort auf eine Ja/Nein Frage so dermaßen daneben schießen?

0
Kommentar von NormalesMaedche
11.05.2016, 15:18

Das kann man sich ja wohl selbst ausrechnen. und wem es mit 14 und 16 miteinander schlafen kann ohne Kondom und ohne Pille, kann sich wenigstens vorher mal informieren.

0

Du solltest mit deiner Freundin vielleicht mal über Verhütung und Krankheiten reden.

Denn sie könnte sich was geholt haben, wenn sie davor schon mit anderen ohne Kondom Sex hatte und ihr verbreitet das dann munter weiter.

Um zu deiner Frage zurück zu kommen: JA, das geht. Im Lusttropfen der schon vor dem abspritzen entsteht können Spermien enthalten sein.

Wenn sie so weiter macht ist es also nur eine Frage der Zeit, bis sie irgendwann schwanger ist. Eure Eltern werden sich dann sicher freuen...

Ich finde es nicht gut in dem Alter Sex zu haben, aber jedem das seine. Wenn, dann sollte man sich aber anständig informieren um sich und ggf. andere nicht in Gefahr oder unangenehme Situationen zu bringen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NormalesMaedche
11.05.2016, 15:40

wenn man sich anständig verhalten würde, is das vollkommen okay. aber das ist einfach nur doof und komplett unverantwortlich 😕

0

Wenn Du Deinen Penis nach dem Abspritzen ungeschützt in die Vagina einführst - ja!

Wenn Du Deinen Penis vor dem Abspritzen ungeschützt in der Vagina eingeführt hattest - ja!

Wenn Du Deinen Penis vor oder nach dem Abspritzen ungeschützt an der Vagina reibst - ja!

Wenn Du das Sperma berührst und danach mit der Hand die Vagina berührst  - ja!

Bei reinem Oralverkehr - nein.

Wenn Du Dir solche Fragen noch stellst, dann solltest Dir ernsthaft überlegen überhaupt Sex zu haben...

Wenn Sie mit 14 schon öfter ungeschützten Sex hatte, dann spielt sie wohl gerne mit dem Feuer oder ist einfach nur dumm und leichtsinnig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, kann man. In der Schule nicht aufgepasst?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jop, Lusttropfen nennt man das. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jetzt auch noch mal für super schlaue die weder googeln noch denken können JA?!!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?