kann man auch mit wenig wdh aufbauen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hey, je weniger Wdh. du machst, desto langsamer solltest du diese ausführen. D.h. bei 5 Wdh. pro Satz würde ich die positive sowie die negative Bewegung jeweils min 3 sek. andauern lassen. Dadurch erreichst du auch trotz der geringen anzahl an Wiederholungen einen ausreichenden Reiz für deine Muskeln. Empfehlen würde ich dennoch eher zu 8 Wdh. und dann wie gesagt langsam ausführen. Mehr zum Thema findest du, wenn du HITT Googlest. Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?