Kann man auch mit virtuelle Freunde glücklich werden?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Also die frage ist schon sehr alt aber trotzdem habe ich das Bedürfnis zu antworten es ist natürlich schwierig wen man nur Leute aus dem Internet kennt aber ich z.B. Habe Personen kennengelernt mit denen ich reden kann weil ich weiß das sie zb. Nicht drüber lachen oder sonst irgendwas machen sondern weil ich weiß das sie das ernst nehmen und mir in schlimmen Fällen helfen mich versuchen aufzumuntern genauso kann ich mit ihnen lachen und Spaß haben und Verhältnis mäßig habe ich mit den Leuten die ich im Internet kennengelernt habe mehr Kontakt wie Mit allen anderen da ich z.B. Sobald die Person kann telefonieren wir und das bis abends wir erzählen uns eig alles also komplett ohne Freunde die man nicht online kennengelernt hat ist es warscheinlich schwer dennoch kann man Freundin die man online kennengelernt auch in echt treffen ^^ wie man vllt merkt geht es nur um eine Person die ich beste Freunde nennen würde auch wen nicht so oft die Begriffe Internet Freunde usw. Sind ja nur Begriffe die diese Art von Freundschaft schlecht machen soll aber das ist sie nicht wen man online nicht zu schnell vertraut kan man dort Freunde fürs Leben finden. Und das mein ich ernst. Jedoch sollte man wen man sich lange genug kennt treffen sehen irgendwas machen zsm Entfernung ist natürlich schwierig aber dennoch ünerwindbar. Mehr habe ich hir nicht zu sagen. 

Klar kann man mit virtuellen freunden reden, lachen etc. das stimmt so nicht. Allerdings fehlt der körperliche Kontakt beziehungsweise das man die person vor sich sieht.

Seit Internetnutzer ihre Bilder und Texte unkontrolliert auf extra dafür geschaffene Webseiten stellen können, scheint die Moral im Netz endgültig erodiert. Gewaltvideos sind besonders beliebt. Auf Blogs, eine Art von Internettagebüchern und Kommentarseiten, beschimpfen sich User gegenseitig als Idioten oder drohen einander Schläge an.

Zu deiner Frage meine Antwort:

Nein!

nein. Der Mensch braucht zwischenmenschliche Kontakte. Ohne Gesichter und deren Mimik zu sehen wird ein Mensch nicht froh.

Frag mal Haeftlinge wie sich fuehlen wenn sie 30 Tage in Einzelhaft sassen.

Nein. Das kann man nicht. Mit virtuellen Freunden kann man nicht reden, lachen , weinen, streiten, ausgehen usw.

Ausgehen nicht, das stimmt. Alles andere kann man auch mit virtuellen Freunden.

1

Nein, da fehlt der Körperkontakt.

nein, ich habs auch schon versucht. glücklich bin ich dadurch nicht geworden

Die Frage kann man wohl nicht allgemeingültig beantworten, sondern nur jeder für sich.

Ich könnte so nicht glücklich werden.

Was möchtest Du wissen?