Kann man auch legal an viel Geld kommen oder ist das unwahrscheinlich?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Es gibt durchaus Möglichkeiten.

Du könntest im Lotto gewinnen, du könntest eine gute Erbschaft machen, du könntest schauen, ob du irgendwo auf dem Heiratsmarkt eine gute Partier machen könntest, du könntest einen guten Job mit einem unanständig hohen Gehalt haben usw. 

Du könntest natürlich auch ein Unternehmen gründen, das nach einigen erfolgreichen Jahren gutes Geld abwirft. 

Aber eines musst du dir merken. Wenn der Eine Geld bekommt, muss es ein Anderer ja bezahlen. Das heisst, wenn du es bekommen willst, musst du irgend jemanden haben, der es dir gibt und es muss einen Grund geben, warum er es dir geben soll. 

Hi,

sagen wir's mal so, wenn du damit meinst, ob du jemals zu den 5% der Topverdiener in Deutschland gehören wirst - vermutlich nein.

Es ist nicht unmöglich, aber sehr schwieri, dann ansonnsten würde der Rest der Arbeitnehmer genau das tun - sich einen wesentlich besser bezahlten Job aussuchen.

Du solltest lieber anstreben zur oberen Mittelschicht zu gehören, das wäre realistischer.

October

Wenn du in irgendnem Aufsichtsrat sitzt sicher. Sonst halt mit Glück beim Lotto oder so.

Wie sagte mein Opa immer: Ehrlich währt´s am längsten ;-)))  (das reich werden nämlich).

So hoch schätze ich die Wahrscheinlichkeit im Kapitalismus nicht ein... du könntest ev. etwas erfinden, was viele Menschen gut gebrauchen können - haben wollen... 

Gute Ideeen verkaufen

 Arbeiten

 Erben.

An- und Verkauf

Je nach dem wie viel "viel Geld" für dich ist

Was möchtest Du wissen?