Kann man auch kurzfristig ein jahr im Bundesfreiwilligendienst tätig werden?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt auf die Einsatzstelle an und auf dein Alter. Im BFD gibt es - im Gegensatz zum FSJ - kein festgelegtes Startdatum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt darauf an, wo du lebst, nach was für einer Einsatzstelle du suchst und wie flexibel du bist. Im allgemeinen beginnen die Freiwilligendienste am 1.9. aber es gibt immer Nachzügler und bewerben lohnt sich in jedem Fall.
Du hast nur nicht mehr die volle Auswahl an Einsatzstellen.
Ich wünsche dir viel Glück beim suchen und hoffe du findest was passendes für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DarthMario72 06.09.2016, 13:08

Im allgemeinen beginnen die Freiwilligendienste am 1.9. 

Das gilt nur für das FSJ, nicht für den BFD!

0
fsjhilfe 06.09.2016, 13:34

Daher auch im allgemeinen, es gibt ja FÖJ und FSJ die beide dieses Startdatum haben. Der BFD ist da flexibler was den Start angeht, daher meine Empfehlung an den Fragesteller sich durchaus noch zu bewerben. Auch einen BFD beginnt oft zum 1.9. da damit Start und Ende gut zu Schulende und Ausbildungsbeginn passen. Das muss zwar nicht, ist aber bei einigen Trägern üblich.

0

Was möchtest Du wissen?