Kann man auch Kontaktlinsen tragen , wenn man keine Brille trägt ( Keine Sehschwäche)

8 Antworten

Klar doch, wenn du eine andere Augenfarbe haben willst. Bekannt ist z.B. dass Henry Fonda statt seiner Natur-Augenfarbe braun in dem Film "Spiel mir das Lied vom Tod" blaue Kontaktlinsen hatte!

Ja kann man. Bei Kontaktlinsen macht das aber nur Sinn, wenn du z.B. deine Augenfarbe verändern willst. Und solche farbigen / Fun-Kontaktlinsen (egal ob mit oder ohne Stärke) müssen genau wie andere Linsen an deine Augen angepasst werden. Auch sollte man vorher beim Augenarzt klären, ob die Augen fürs Linsentragen geeignet sind. Eine Anpassung kannst du dann bei einem spezialisierten Augenoptiker oder im Kontaktlinsenstudio machen lassen. Wenn du die einfach so kaufst und Linsen erwischst, die falsch auf deinen Augen sitzen (was du selber nicht merkst, weil man bei weichen Linsen immer das Gefühl hat "die passen"), kann das zu ernsthaften Schädigungen an deinen Augen führen. Bei der Anpassung wird dir auch gezeigt, wie man die Linsen benutzt und pflegt / desinfiziert, was extrem wichtig ist, um Verletzungen und Entzündungen zu vermeiden.

Man kann jederzeit Brillen und Kontaktlinsen tragen, jedoch sollte man unbedingt welche ohne Stärke nehmen, wenn man keine Sehschwäche hat. Man kann auch bunte Kontaktlinsen nehmen, dann wirken die Augen sehr interessant =)

Kann man farbige Kontaktlinsen ohne Stärke auch tragen, wenn man keine Sehschwäche hat?

Geht das? :-)

Schönen abend

...zur Frage

Mutter von Kontaktlines überzeugen? Will KEINE Brille!

Hallo,

und zwar bin ich 13 Jahre alt (werde im Februar 14) und habe schon seit ca. 2 Jahren eine Brille. Ich habe sie noch nie aufgesetzt, da mir Brillen überhaupt NICHT stehen! Doch jetzt brauch ich auf jeden Fall eine, nur will ich eben keine Brille! Ich hab meiner Mutter schon erzählt, dass ich Kontaktlinsen will, doch sie reagiert immer so, als will sie mir keine kaufen. Ich hab ihr gesagt, dass man Kontaktlinsen mit 13 tragen darf, doch sie "will die Meinung eines Optikers hören". Sie dreht mir auch immer eine Brille auf...

Aber ich will auf keinen Fall eine Brille, einige wurden schon ausgelacht etc. und zu mir passt einfach keine Brille. Meine Mutter will das aber nicht einsehen -.-

Wie kann ich meine Mutter von Kontaktlinsen überzeugen? Ich darf doch schon Kontaktlinsen mit 13 (fast 14) tragen, oder? Ich habe gehört, Fielmann verkauft Linsen erst ab 16, und wir gehen zu Fielmann :(

Gruß

...zur Frage

Brille oder Kontaktlinsen?

Bei mir wurde gerade eine Sehschwäche festgestellt und ich frage mich nun ob ich auf Dauer eher Kontaktlinsen tragen sollte oder lieber eine Brille? Habt ihr Erfahrungen im Alltagsgebrauch was, besser zu handhaben ist. Ich kann mir vorstellen, dass es ja eine große Umstellung ist.Gerade wenn man es erst im späteren Alter bekommt.

...zur Frage

?Harte Kontaktlinsen besser vertragen?

Hallo zusammen,

hab mal ne Frage zu Kontaktlinsen (harten Kontaktlinsen um genau zu sein). Mein Bruder und ich tragen beide Kontaktlinsen. Erst hatten wir weiche, jetzt trage auf Anraten der Augenärztin schon seit langem harte Linsen.

Bei meinem war jetzt das Problem, das durch den Sauerstoffmangel unter den weichen Linsen die "Äderigen" anfangen in die Iris zu wachsen... was natürlich extrem schlecht ist. Er sollte auch harte Linsen tragen, jedoch meint er das er mit denen nicht zurecht käme, die wären zu trocken und fühlen sich schmerzhaft im Auge an, meint er. Jetzt trägt er einfach seit langem GARNICHTS was ja auch verkehrt ist! Er möchte keine Brille und keine harten Linsen...

Hatte von euch Jemand das gleiche Problem? Oder kennt Jemand ein richtig gutes Mittel um den Tränenfilm zu verbessern?

Danke schonmal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?