Kann man auch jetzt um die uhrzeit einen schwangerschafts test machen? (23:36)?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Lies dir den Beipackzettel durch: Da steht: Morgens nach dem Aufstehen.

Und warum? Weil das nachzuweisende Hormon in möglichst hoher Konzentration im Urin sein soll, damit es überhaupt zuverlässig nachgewiesen werden kann.

In einer Nacht mit Schlaf trinkst du stundenlang nichts. Der Urin ist also unverdünnt und konzentriert.

Mitdenken! Es kommt nicht auf die Uhrzeit an! Es kommt aber auf die Angaben im Beipackzettel an!

Wenn du schon zwei Monate drüber bist ja. Wenn du erstmalig einen Test machen willst, dann ganz klar nein.

Mach es lieber im Hellen/ morgen früh ab 9:00 Uhr

Was möchtest Du wissen?