Kann man auch billige Kontaktlinsen aus dem DM oder Rossmann nehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ich würde spontan erst mal nein sagen. Lass dir das erste mal alle Werte vom Optiker o. Augenarzt einstellen (Dioptrienzahl, Krümmung etc.) wenn du dann alle Werte weißt, kann man auch über billigere nachdenken.

Ich würde auf keinen Fall mit solchen Kontaktlinsen anfangen, aber später sind sie nicht schlechter. Mann muss sich nur gut informieren, was man selber braucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die billigen sind dann wahrscheinlich welche die man nur ein paar mal tragen kann. Kannst die nehmen aber sie halten halt wahrscheinlich nicht so lange wie teurere. Musst darauf achten sie richtig richtig sauber zu haben bevor du sie rein machst, sonst kannst du eine Bindehautendzündung bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nikii06
02.11.2015, 11:46

Ok vielen Dank für deinen Tipp

0

Können schon, nur weißt du deine Stärke nicht richtig und ob du eine Hornhautkrümmung hast etc. 
Mit diesen billigen Kontaktlinsen machst du dir nur deine Augen kaputt! Geh lieber zum Optiker.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Benutze ich seit Jahren und hatte noch nie Probleme. Günstig heißt nicht gleich automatisch schlecht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Nikii06
02.11.2015, 11:47

Ja das stimmt! Danke 👌🏻

0

Was möchtest Du wissen?