Kann man anzeigen wegen Tierquälerei

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Anzeigen kannst du den Tierquäler bestimmt. Ob die Polizei jedoch was unternimmt, kann ich dir nicht sagen. Probieren würde ich es auf jeden Fall! Wenn jeder wegschaut, passiert nie was. Vielleicht kannst du ja einen Elternteil dazu überreden mit dir zur Polizei zu gehen.

Die Folgen, wenn sie ihn ausfindig machen: Wahrscheinlich würde ihm der Hund weggenommen und er bekäme evtl. eine Geldstrafe. Evtl. bekäme er auch ein Tierhaltungsverbot. Auf jeden Fall zu wenig Strafe für solch eine Tierquälerei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mir gehts genauso wie dir(bin14). Ich habe das Video gestern LEIDER auch gesehen. Die polizei "beschützt"ihn jz, aber er wurde schon von etlichen leuten angezeigt, da würde deine anzeige auch nichts mehr bringen, dennoch könntest du ihn anzeigen. Es gibt soo viele "hassseiten" von ihm. Du musst nur seinen namen bei fb eingeben... aber like da lieber garnichts von!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von florida2014
08.03.2014, 15:02

Er heißt Tom jan hüsch

0

Ich denke das Tausende andere User das Video auch schon vor die gesehen haben und du bestimmt nicht die Erste wärst die Anzeige erstattet. Da wirst du leider nicht weit kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von N4GMC
07.03.2014, 23:44

Hey nicht so optimistisch! 😝

0

Hab das vjdeo was du meinst denke ich gerade auch gesehen grausam sowas. Auf Facebook gibts eine seite mit 11.000 likes die etwas gegen ihn ausrichten will und die polizei wahrscheinlich alarmieren will ich meine irgendwann muss die polizei ja etwas merken und machen. Die seite heisst "Todesstrafe für Tom Jan Hüsch"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von N4GMC
08.03.2014, 00:22

Auf einem foto stand das er sich zurzeit in Haft bedindet das ist ja schonmal gut

0

Was möchtest Du wissen?