Kann man andere zum ritzen "inspirieren"?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Denkbar wäre es. 

Setzt euch doch mal zusammen, und sprecht darüber wie es euch geht wenn ihr euch selbst verletzt. Vielleicht kommt ihr dann ja auch rasch darauf, dass man echt dick befreundet sein kann, ohne den anderen nachzuahmen zu müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt seid ihr denn? Eventuell hat er schon länger Borderline und hat sich bisher an nicht so auffälligen stellen geritzt. Hast du denn schon aufgehört? Wenn ja, sehr gut! Wenn du es dir zutraust, versuche, mit ihm das Gespräch zu finden und helfe ihm, wieder auf einen grünen Zweig zu kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lunax00
16.06.2016, 19:10

wir sind beide 17, er fast 18. er hat das zum ersten Mal gemacht, da bin ich mir relativ sicher

0
Kommentar von Wannabesomeone
16.06.2016, 19:15

in dem alter gehe ich nicht davon aus, dass er dich nachahmen wollte. eher noch wenn er anfang/Mitte der Pubertät wäre. Hast du ihn noch gar nicht darauf angesprochen? ich rate dir dazu. ich denke mal, dass er größere probleme hat. Du wirst es wahrscheinlich kennen, wie Leute auf deine Narben reagieren. am besten erzählst du ihm auch davon, wirkt schon etwas abschreckend wenn ihm das eine betroffene sagt. auch kannst du ihm helfen, da wieder raus zu kommen. so oder so solltet ihr reden. Einen freund zu haben ist in so einer Situation sehr wichtig, noch besser, wenn er es versteht. Wenn du es dir zutraust, würde ich es versuchen. Viel Glück!

0
Kommentar von Lunax00
16.06.2016, 19:18

ich habe schon mit ihm geredet und es geht ihm auch etwas besser. Danke für deine hilfreiche Antwort :)

0
Kommentar von Wannabesomeone
16.06.2016, 19:29

kein Problem, viel Glück und gute Besserung für euch

0

Was möchtest Du wissen?