Kann man an mehreren Blutuntersuchungen Leukämie erkennen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn der Verdacht auf eine Leukämie besteht, leitet der Arzt die notwendigen Untersuchungen ein.
Das sind Blutuntersuchungen und eine Knochenmarkuntersuchung.

Blut- und Knochenmarkuntersuchung erlauben eine genaue Aussage darüber, ob und an welcher Art von Leukämie man erkrankt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ein Anfangsverdacht kann sich anhand eines großen Blutbildes ergeben.

Danach wird man in der Regel an einen Facharzt oder eine Klinik überwiesen, die das Weitere abklärt. Meist dauert es nicht so lange bis man das Ergebnis vorliegen hat.

Es ist also durchaus möglich.

Ich war mit meiner Tochter seinerzeit mit Wartezeiten und so ungefähr vier Stunden in der Klinik - mit Termin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja man erkennt meistens bei den ersten blutbildern kleinigkeiten und dann werden aus routine weitere überprüfungen gemacht, die es dann bestätigen oder nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kann es sein dass du angstzustände hast ? du machst dier über viele sachen sorgen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?