Kann man an einer Rippenfellentzündung sterben?

1 Antwort

Nein, normal nicht, aber sie muss behandelt werden, da sie verschiedene Ursachen haben kann. Ab zum Arzt (Internist)

Was kann man gegen die Schmerzen einer Rippenfellentzündung machen?

s.o.

Danke !

...zur Frage

An HIV sterben?

Hallo,

haben die Leute die an Aids sterben eine hohe Virenlast? Man hört ja immer wenn man Medikamente nimmt geht die Virenlast unter die Nachweisgrenze. Geht diese bei Leuten die daran sterben vorher wieder hoch?

...zur Frage

Habe laut Arzt eine Rippenfell Entzündung,habe Antibiotika.Meine Frage ist wie habt ihr das gemerkt und wielange dauerte es?

Rippenfellentzündung

...zur Frage

Wann kann man durch würgen sterben?

Wenn ich im Straßenkampf, oder im MMA Kampf, den Hals mit meinem unterarm würge und der Gegner bewusstlos wird, kann er daran sterben und was benötigt es, um an einem Würgegriff zu sterben?

...zur Frage

Rippenfellentzündung? Oder was sonst?

Hallo liebe Community,

Ich bin seit 3 Tagen krank. Es fing mit leichtem Husten und Schnupfen an. Mein Husten ist trocken also sehr laut und kräfteraubend. Es wurde jedoch trotz Grippostad C was bei mir sonst immer besser wurde immer schlimmer. Heute ist der 3 Tag und ich verspüre auf beiden Seiten der Rippen ein starkes Stechen. Zuerst habe ich mir nichts bei gedacht und bin normal zur Schule gegangen. Nach dem Tag habe ich dann schneller geatmet als sonst. Außerdem habe ich glasige Augen. Wenn ich liege verspüre ich nur beim Husten schmerzen. Sobald ich mich aber in eine Sitzposition begebe muss ich sofort wieder mit Tränen in den Augen zurück sacken. Manchmal schaffe ich es mich hochzuraffen was allerdings schmerzhaft ist. Ich verspüre außerdem auch in warmen Räumen Schüttelfrost oder extreme Hitze. Mein Immunsystem ist im Moment von einer Blasenentzündung geschwächt. Kann das eine Rippenfellentzündung sein? Und sollte ich damit zum Arzt gehen? Bitte dringend um Antwort.

...zur Frage

Hallo, Ich bin Männlich und 50 Jahre alt und habe seit ca einer Woche eine Lungenentzündung und dazu eine rippenfellentzündung. Was kann ich dagegen tun?

Habe wie gesagt seit ca einer Woche eine Lungenentzündung und dazu eine rippenfellentzündung. War schon on beim Artzt und im Krankenhaus der mir Tabletten verschrieben hatte die mir bis jetzt aber nicht arg geholfen haben. 

Es wird immer schlimmer am schlimmsten ist das stechen in der brust ich kann kaum liegen oder sitzen oder etwas essen. Soll ich eine lungenklinik aufsuchen oder ins Krankenhaus gehen oder lieber daheim bleiben oder hat hier jemand damit Erfahrungen wie man diese Krankheiten schnellst möglich überwindet? 

 Schon mal danke 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?