Kann man an alle Vererben?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du bestimmst, was mit dem Erben passieren soll.

Ausgenommen ist der gesetzliche Pflichteil (Verwandte ersten Grades; Ehepartner und Kinder haben einen gesetzlichen Anspruch auf die Hälfte ihres regulären Anspruch - 4 Kinder, jeder würde ein Viertel erben, dann ist der gesetzliche Anspruch 1/8)

Mit der Hälfte Deines Vermögens kannst Du absolut frei verfügen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Grundsätzlich kannst du jedem etwas vererben. Was jedoch nicht geht, ist die gesetzlichen Erben komplett leer ausgehen zu lassen. Diese haben immer Anspruch auf das Pflichtteil.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Prinzip kannst du dein Vermögen vererben wie du möchtest. Bedenke aber das nahe Angehörige, wie z.B. Kinder einen Pflichtteilanspruch haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Den gesetzlichen Erben steht ein Pflichtanteil zu.

Nur wenn sie wegen schwerer Verfehlungen dem Erblasser gegenüber erbunwürdig sind, können sie gänzlich vom Erbe ausgeschlossen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann vererben an wen man will. Nur mit dem alles wird das nicht ganz klappen da es einen Pflichtanteil gibt auf den die Erben bestehen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis auf den Pflichtteil, der deiner Familie zusteht, kannst du mit dem Rest machen, was immer du willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?