Kann man amerikanische CD's auf deutschen CD-Geräten abspielen?

9 Antworten

Aber sicher! CDs sind keine DVDs.

ja das geht für cds gibt es kein anderes format nur bei dvds oder blue rays solltest du auf passen da gibt es nämlich in europa das format PAL und in den USA NTSC und das geht in Deutschland leider nicht!

Da ist eher der Ländercode das Problem.

0

Das ist (war) lediglich bei Videokassetten ein Problem.

0

Bei CDs gibt eis keinen Regionalcode und das Datenformat ist weltweit das gleiche.

Bei DVDs und Blueray gibt es Regionalcodes. Deutsche Geräte spielen nur "Code 2" (Westeuropa) ab. Der Hersteller der DVD bestimmt wo die DVD geguckt werden darf und wo nicht. Ist es dem Hersteller egal, setzt der "Code 0", das kann dann Weltweit abgespielt werden.

Mit einem Computer und entsprechenden Programmen kann man eine Kopie auf "Code 0" setzen. Es ist kein großes technisches Problem die DVD trotzdem zuhause zu gucken. Nur ist das eben illegal.

.

Handelt es sich um Videos in HD, dann kann man das genau so gut auf einem Deutschen Gerät gucken. Handelt es sich jedoch um den alten Videostandard NTSC (USA), dann ist die Qualität auf einem PAL (D-Land) System vuiel schlechter. In den USA werden 30 Bilder pro Sekunde aufgenommen, in Europa "nur" 25. Das führt zu einem flackern bei schnellen Bewegungen im Bild. Zudem ist die Auflösung in den USA geringer (640x480), in Europa wird eine höhere AUflösung (720x576) benutzt. Die Anzahl der Pixel pro Sekunde ist gleich, in den USA werden mehr Bilder pro Sekunde gezeigt, dafür aber weniger Pixel pro Bild. Dadurch wird die Widergabequalität stark leiden. Auf einem Computer sieht es besser aus, denn dem ist es egal ob der 25 oder 30 Bilder pro Sekunde abspielt, zeigen kann der mindestens 60. Hier wirkt sich nur die geringere Auflösung aus.

Was möchtest Du wissen?